2019-09-17
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/21660-nur-noch-14-tage-jetzt-anmelden-fur-das-14-windmesse-symposium-in-hamburg

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Nur noch 14 Tage: Jetzt anmelden für das 14. Windmesse Symposium in Hamburg

Im Hotel Hafen Hamburg erwarten die Teilnehmer am Donnerstag, 12.05.2016, 18 Vorträge. Beim Get Together zum Ausklang der Veranstaltung gibt es in der Elbkuppel des Hotels für die Teilnehmer eine exquisite Weinprobe der Cave Eyendorf.

In diesem Jahr geht es beim Windmesse Symposium um Wirtschaftlichkeit innerhalb der Energiewende, Betriebsführung sowie Rotorblatt und Antriebsstrang on- und offshore.

 

 

Unser Programm:

  Registrierung
 

08:15

incl. Begrüßungskaffee

  Beginn der Veranstaltung
1.

09:00

Begrüßung und Einführung in das Programm

Martin Tschierschke, smart dolphin GmbH

  Marktentwicklung
2.

09:15

Entwicklung des deutschen Windenergiemarktes aus Sicht der THEE als kommunaler Entwickler / Investor / Betreiber

Klaus-Peter Lehmann, Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG

  Forschungsprojekt
3.

09:30

Vorstellung der Optimus 150: Konzept einer 3,5 MW Anlage mit 150m Rotor

Maximilian Helms, Fachhochschule Flensburg

  Antriebsstrang
4.

09:45

Multi-MW-Windkraftanlagen im Offshore-Bereich: Enorme Anforderungen an Antriebsstränge und Rotorlager

Dr. Philipp Schmid, SKF GmbH

5.

10:00

Modulare Hauptlagerlösungen – Gründe, Vorteile, Erfahrungen

Wolfgang Losert, Eolotec GmbH

6.

10:15

Kompakter Rolltilger zum Einsatz in Türmen von Onshore- und Offshore-Windkraftanlagen

Dr. Karl-Heinz Hanus, ESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch GmbH

  Ende 1. Block
 

10:30-11:15

Diskussion, Ausstellung und Kaffeepause

  Energiewende
7.

11:15

Die Nordsee als europäisches Kraftwerk (Offshore)

Dr. Detlef Koenemann, BVA Bielefelder Verlagsanstalt GmbH & CO. KG

8.

11:30

Der Stromlückenfüller: Innovative Power2Gas Technologie zur Speicherung erneuerbarer Energie

Ove Petersen, GP JOULE GmbH

  Rotorblatt
9.

11:45

Neue Materialien für Offshore-Blätter: Das WALiD Projekt

Dr. Michael Hänler, Windrad Engineering GmbH

10.

12:00

Potentiale funktioneller Beschichtungen für Rotorblätter

Dr. Volkmar Stenzel, Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM

  Ende 2. Block
 

12:30-14:00

Diskussion, Ausstellung, Mittagsbuffett

  Rotorblatt
11.

14:00

Marktübersicht und Vergleich von Eisdetektionssystemen

Dr. John Reimers, Bosch Rexroth Monitoring Systems GmbH

12.

14:15

Rotorblatt-Eiserkennung durch faseroptische Beschleunigungssensoren

Tim Voigt, Senvion GmbH

  Ökonomie
13.

14:30

Risikobewertung von Windparks

Axel Schweighardt, SGS Germany GmbH

14.

14:45

Die Erlöspotenzialanalyse: Bestimmung des Marktwertes zur transparenteren Verhandlung in der Direktvermarktung

Florian Rode, Availon Energy Managment GmbH

15.

15:00

Bürgerbeteiligung 2.0: EnergieCrowd - Innovative Projektfinanzierung mittels Crowdinvesting

Michael Klein,CEPP Invest GmbH

  Ende 3. Block
 

15:15-16:00

Diskussion, Ausstellung und Kaffeepause

  Energiewende
16.

16:00

Die Energiewende muss bezahlbar bleiben - Irrwege und Auswege im Smart Grid

Dennis Paul, mdex GmbH

  Aus der Praxis
17.

16:15

Offshore: Fehler bei Inbetriebnahmen sind kostspielig, aber vermeidbar

Stephan Stuby, FAKON Wind GmbH

18.

16:30

Integrierte Instandhaltung – was steckt dahinter?

Matthias Brandt, Deutsche Windtechnik AG

19.

16:45

Schadensmanagement von Brandschäden - schnelle Reaktionen notwendig

Lothar Brummel, POLYGONVATRO GmbH

  Ende 4. Block
 

17:00-17:30

Diskussion, Ausstellung Übergang zum Get-Together

  Get-Together mit Weinprobe!
 

17:30-19:00

Gemeinsam den Konferenztag ausklingen lassen beim Blick über den Hamburger Hafen

Stand: 2016-03-22, Änderungen vorbehalten.

Eine kontinuierlich aktualisierte Teilnehmerliste für Ihr Networking finden Sie hier. 

 

Ausstellung

Begleitend zum Symposium gibt es eine Ausstellung im Elbkuppel-Foyer des Hotel Hafen Hamburg mit attraktiven Messeständen und Posterplätzen. Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir eine baldige Buchung.

Weinprobe

Als besonderes Event erwartet unsere Besucher beim abendlichen Get-Together eine exquisite Weinprobe.
Die Cave Eyendorf präsentiert einige ihrer besonderen Weine zur Verkostung.
 

Wir freuen uns darauf, Sie im Mai in Hamburg zu treffen!

Alle weiteren Infos zum Symposium, zur begleitenden Ausstellung im Foyer, alle Buchungsmöglichkeiten und die Anmeldung können Sie mit einem Klick erreichen.

Noch Fragen?

Senden Sie eine Mail an das Orga-Team: symposium@windmesse.de.
Oder rufen Sie an: Martin Tschierschke: +49 40 - 85 40 98 -15.

Windenergie Wiki:
Windpark, Offshore, MW, Hamburg, Energiewende, Direktvermarktung



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_windenergy_logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_ela_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_senvion_logo
  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_ee_technik_logo
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_logo.helitravel
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.dewi-occ

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki