Availon GmbH

List_logo.availon
  • Vollwartung
  • Flexible modulare Wartungs- und Reparaturlösungen
  • Vorbeugende Instandhaltung
  • Fehleranalysen
  • Fernüberwachung
  • Ersatzteilversorgung
  • Technische Optimierungen
  • Eigenes Ingenieurs-Know-how

Windenergie-Profil: Availon GmbH

Availon United Wind Service ist der weltweit führende unabhängige Serviceanbieter in der Megawattklasse und wurde 2007 gegründet. Das Leistungsspektrum sowie die Anzahl der betreuten Anlagen wurden seitdem kontinuierlich gesteigert. Aktuell betreut der Serviceanbieter aus Rheine über 2.600 MW, nahezu die Hälfte davon bereits im Rahmen von Vollwartungsverträgen. Mehr als 400 hoch qualifizierte Mitarbeiter setzen in jedem Fall alles daran, dass jede betreute Anlage ein Höchstmaß an Kilowattstunden produziert.

 

Offen für Kundenwünsche.

Und die ganze Welt.

Neben dem Stammsitz in Rheine und weiteren eigenen Vertretungen in Deutschland, ist Availon auch in Italien, Spanien, Österreich, Polen und den USA direkt vor Ort. Darüber hinaus sind zusätzliche europäische Standorte bereits in Planung.

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit mit den Kunden stehen dabei immer deren Bedürfnisse und Wünsche. Availon sieht Kunden als Partner und steht für Transparenz sowie einen offenen Dialog auf Augenhöhe. Ganz gleich ob gegenüber Einzelbetreibern, Bürgerwindparks, Stadtwerken, Banken, Versicherern oder Energiekonzernen.

 

Mit Sinn und Sachverstand.

Das Angebot von Availon reicht von flexiblen, modularen Service- und Wartungslösungen bis hin zur Vollwartung. Ganz nach den Bedürfnissen der Kunden vertragsgerecht festgehalten und umgesetzt. Markenübergreifend insbesondere für Windenergieanlagen vom Typ GE®, Vestas® und Gamesa®.

Die Leistungen umfassen die komplette Wertschöpfungskette inklusive Fernüberwachung (remotecontrol@availon.eu), Netzabschaltung (netzabschaltung@availon.eu), Fehleranalyse, Kosten senkender Upgrades sowie der Anlagenoptimierung und der sicheren Ersatzteilversorgung, die auch Großkomponenten einschließt. Angeboten wird dabei immer genau das, was für die Anlagen technisch und wirtschaftlich Sinn macht. Und für Kunden einen tatsächlichen Nutzen oder zusätzlichen Mehrwert bedeutet.

 

Damit es läuft, muss man wissen wie es geht.

Availon kann bereits seit 2009 auf das Know-how einer eigenen Ingenieursabteilung zurückgreifen. An den Standorten Rheine und Hamburg werden neben generellen Optimierungen der Windenergietechnik auch Verbesserungen für spezifische Anlagen entwickelt. Die Ingenieursabteilung ist auch wichtiger Bestandteil der pro-aktiven Fehleranalyse. Dadurch lassen sich Serviceeinsätze noch besser planen. Für eine höhere Anlagenverfügbarkeit und damit bessere Ertragschancen.

 

Mehr als zertifiziert.

Qualität sowie Umwelt- und Arbeitsschutz haben bei Availon viel gemeinsam: Sie unterliegen den strengen Vorschriften der wichtigsten Managementsysteme. So wurde Availon vom DNV GL als erster unabhängiger Serviceanbieter für die Standorte  Rheine und Hamburg die Zertifizierungen erteilt für den Bereich Qualitätsmanagement nach ISO 9001, Umweltmanagement nach ISO14001, welches bei Availon um eigene ambitionierte Umweltziele ergänzt wird und darüber hinaus auch für den Bereich Arbeitsschutzmanagementsystems nach OHSAS 18001.

Weiterhin hat Availon eigene Trainer für die Höhenrettungsschulung ausbilden lassen. Ebenso wird eine jährliche Sicherheitswoche durchgeführt. An der nehmen die EHS-Verantwortlichen genauso teil, wie alle Mitarbeiter, die regelmäßig an oder in WEA arbeiten.





Publikationen

News - Availon GmbH

Alle News hier

Stichwortsuche