2017-05-26
http://w3.windmesse.de/aug-kiel

AuG Kiel

List_aug_kiel
  • HSE
  • Sicherheitskoordination
  • Retten aus der Tiefe
  • Universalanschlagpunkt U/S-WEA
  • SWI-TEC 360°
  • Arbeitsschutz



Vielfältige Dienstleistungen für die Windenergiebranche

Im Dienstleistungssektor zählen häufig kleinere Unternehmen zu den bevorzugten Anbietern. Das ist vor allem dann der Fall, wenn spezielle Aufgaben zur Lösung anstehen, die fachliche Kompetenz, Kreativität und schnelles Handeln erfordern.

Diesem Konzept hat sich auch die AuG Kiel GmbH verschrieben. Das Unternehmen versteht sich als externer Dienstleister, im Fokus ausgerichtet nicht nur auf die Betreuung kleinerer und mittelständischer Unternehmen. Zu den wesentlichen Aufgabenfeldern zählt die professionelle Unterstützung in allen Bereichen des HSE (Health, Safety and Environmental) Managements für die Windenergiebranche On-/Offshore.

Im Rahmen dieser Tätigkeit gilt es, die Inhalte des HSE-Standards den Führungskräften und Mitarbeitern der betreuten Firmen zu vermitteln. Dabei steht der weltweite operative HSE-Standard, ausgerichtet auf die individuellen Belange der Unternehmen, im Vordergrund der Beratungstätigkeit. Dabei werden in regelmäßigen Prüfungen durch Vorgesetzte sowie beim HSE-Managementaudit das Verständnis und die Beachtung dieses Standards seitens der Mitarbeiter überprüft und bewertet.

In entsprechenden Leitlinien und Vorgaben berät die AuG Kiel vorbereitend zu allen Aspekten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes. Erfahrene Fachkräfte erfassen die Aufgaben gemäß § 6 des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG) und beraten Arbeitgeber und Führungsverantwortliche in allen Fragen der damit in Verbindung stehenden Kriterien einschließlich des Gesundheitsschutzes. Für die Windenergiebranche gilt die AuG Kiel zugleich als erfahrener Ansprechpartner zur Erstellung von internationalen Baustellenunterlagen (z.B. Method Statements, Risk Assessments und Lastminute Risk Assessments).

Produktentwicklungen ergänzen das Aufgabenfeld

Ein weiteres Standbein der AuG Kiel ist die Herstellung und Vertrieb des Rettungssystems AuG-LifeGuard 360°. Praxiserprobte und kostengünstige Systeme zum Retten von Personen aus der Tiefe sind in Windenergieanlagen nur selten anzutreffen. So ergeben sich für WEA-Betreiber häufig Probleme, wenn es zum Beispiel um die Rettung von Personen aus einem Fundamentkeller (Onshore) oder einem Monopile (Offshore) geht.

Diese Situation veranlasste das Unternehmen ein neues Rettungssystem zu entwickeln. Das Rettungssystem AuG-LifeGuard 360° schließt zwei Komponenten ein: den Universalanschlagpunkt U/S-WEA und die Trommelwinde SWI-TEC 360° Rescue On-/Offshore. Beide Systemteile vereinfachen das Anheben eines Verletzten aus der Tiefe.

Mitgliedschaft in Fach- und Arbeitsgruppen verstärkt das Leistungspotential

Die AuG Kiel ist Mitglied in der VDSI-Fachgruppe “Erneuerbare Energien” und in verschiedenen Arbeitsgruppen der Projektgruppe “DGUV Information Windenergieanlagen” (Nachfolgewerk der BGI 657) tätig. In diesen Gremien arbeiten Sicherheitsingenieure sowie Fachkräfte für Arbeitssicherheit von Energiebetreibern, Windkraftanlagenherstellern und Dienstleistern. Ziel ist es für den Bereich “Erneuerbare Energien” den Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz weiter voranzutreiben und die in den betreuten Unternehmen gewonnenen Synergieeffekte auf breiterer Basis zu nutzen.





Produkte

    Dienstleistungen

    Die AuG Kiel Betriebs GmbH ist ein externer Dienstleister und bietet professionelle Unterstützung bei allen Phasen des HSE Managements für die Windenergiebranche On-/Offshore. Sie erarbeitet entsprechende Leitlinien und Vorgaben und... [Mehr]

    Universalanschlagpunkt U/S-WEA

    Der Universalanschlagpunkt U/S-WEA ist eine nach DIN EN 795:2012 Typ B entwickelte und geprüfte Anschlageinrichtung. Sie wurde für die Verwendung in Steigleitersystemen für Windenergieanlagen im Bereich On-/Offshore entwickelt und zum Patent... [Mehr]

    SWI-TEC 360°

    Die Trommelwinde SWI-TEC 360° wurde speziell für die Bedürfnisse im Bereich Windenergie On-/Offshore entwickelt. Durch diese Spezifikation ist es möglich, diese Komponente sowohl für den vertikalen als auch für den horizontalen Einsatz zu... [Mehr]

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion