2024-07-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/44147-statkraft-alpla-windstrom-ppa-verpackungshersteller-erzeuger-wind-solar-europa-jahresvolumen

Meldung von Statkraft Markets GmbH

List_statkraft_logo

Zum Branchenprofil von


Statkraft beliefert ALPLA mit Solar- und Windstrom durch 10-Jahres-PPA

Statkraft, Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie und ALPLA, internationaler Verpackungshersteller, unterzeichnen zwei langfristige Stromlieferverträge (PPA) aus Wind und Solar mit einem Jahresvolumen von 76 GWh und einer Laufzeit von 10 Jahren.

Der Grünstrom wird in sechs Solarparks und einem Windpark aus Statkrafts erneuerbare Energien Portfolio erzeugt. Die Kombination aus Solar und Wind führt zu einem über das Jahr stabilen Einspeiseprofil, das eine hohe Abdeckung des Strombedarfs in Echtzeit ermöglicht. Die Solarparks in Bayern verfügen über eine installierte Gesamtleistung von rund 40 MW. Der Windpark in Schleswig-Holstein hat eine installierte Leistung von 16,8 MW. Mit der zwischen 2024 und 2033 gelieferten Grünstrommenge von 760 GWh kann ALPLA rund 100.000 Tonnen Kunststoff nachhaltig in Verpackungslösungen umwandeln.  

„Die Kombination ausgewählter Anlagen und Erzeugungstechnologien aus unserem Portfolio erlaubt es uns auch für den energieintensiven Verpackungssektor maßgeschneiderte PPA-Lösungen anzubieten“, sagt Patrick Koch, Leiter des Originationgeschäfts in Deutschland. „Vor dem Hintergrund volatiler Strompreise freuen wir uns, dass wir ALPLA mit diesem PPA langfristige Planbarkeit anbieten können. ALPLA und Statkraft zeigen damit, wie PPAs auch im Verpackungssektor gelingen können.“    

Neben dem Erreichen von Nachhaltigkeitszielen durch die Senkung der Treibhausgasemissionen geben die PPAs ALPLA Planungssicherheit durch eine langfristige Absicherung gegen schwankende Strommarktpreise. Statkraft stärkt durch die Vereinbarungen seine Position als führender Anbieter von PPAs und baut das Kundengeschäft insbesondere im Verpackungssegment aus.  

„Mit dem Abschluss der Statkraft PPAs erweitern wir unser regeneratives Energieportfolio, wodurch wir ab 2024 mehr als 70 % des Energieverbrauchs unserer Standorte in Deutschland mit erneuerbaren Energien abdecken und tragen zusätzlich zum Kapazitätsausbau erneuerbarer Energien in Deutschland bei.“, sagt, Georg Pescher, Geschäftsführer ALPLA Deutschland. „Dieser Ansatz steht in perfektem Einklang mit unserer Philosophie, ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner für nachhaltige Verpackungen zu sein.“ 

ALPLA hat sich im Jahr 2022 dazu verpflichtet seinen CO?-Fußabdruck im eigenen Betrieb und beim Energieverbrauch drastisch zu reduzieren, um mit dem globalen Ziel der Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 °C übereinzustimmen. Der Bezug erneuerbarer Energien ist ein entscheidender Schritt, um den CO?-Fußabdruck des Unternehmens nachhaltig zu verringern. Mit diesen Stromliefervereinbarungen werden rund 32.000 Tonnen CO? eingespart, was etwa 21.000 Direktflügen zwischen Frankfurt und San Francisco entspricht. 

Statkraft – Grünstromlieferant für Industrie- & Gewerbekunden 

Statkraft entwickelt, betreibt und vermarktet in Deutschland und zahlreichen Märkten in Europa Wasserkraftwerke, Solar- und Windparks, die es ermöglichen maßgefertigte Grünstromlösungen für Industrieunternehmen zu realisieren. PPAs ermöglichen die Finanzierung neuer Solar- und Windparks und den Weiterbetrieb von erneuerbare-Energie-Anlagen, deren Förderungen ausgelaufen ist. Diese Grünstrom-PPAs unterstützen Statkrafts Industriekunden dabei, deren Nachhaltigkeits- und Klimaziele zu erreichen.

Quelle:
Statkraft
Autor:
Pressestelle
Link:
www.statkraft.de/...
Keywords:
Statkraft, ALPLA, Windstrom, PPA, Verpackungshersteller, Erzeuger, Wind, Solar, Europa, Jahresvolumen
Windenergie Wiki:
Windpark, MW



Alle Meldungen von Statkraft Markets GmbH

List_statkraft_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_logo_ce-en-rvb-lr
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.pes
  • Newlist_logo_aboenergy
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_bwts_logo_2021
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_aon_logo_signature_red_rgb
  • Newlist_ge_vernova_standard_rgb_evergreen
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo.enervest
  • Newlist_umweltbank_logo-claim_rgb
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_iwsa-logo-300x167
  • Newlist_bwe_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki