2020-02-17
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/33736-borwin-3-konverterplattform-offshore-netzanbindung-probebetrieb-netzbetreiber-wartung-service-betrieb-borkum-nordsee-deutschland-windpark

Meldung von TenneT TSO GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Offshore-Netzanbindung BorWin3 an TenneT übergeben

Offshore-Netzanbindung BorWin3 speist seit August 2019 ein / Probebetrieb erfolgreich abgeschlossen / TenneT übernimmt Wartung und Betrieb der Netzanbindung

Alle Bilder: TenneTAlle Bilder: TenneT

Ein weiterer großer Beitrag zur Energiewende: Die Netzanbindung BorWin3 konnte nach einem mehrwöchigen Probebetrieb von dem Generalunternehmen Siemens/Petrofac final an TenneT übergeben werden. Seit August 2019 war BorWin3 übertragungsbereit: Das zwölfte Offshore-Netzanbindungsprojekt bietet seitdem 900 Megawatt Übertragungskapazität, um den auf See produzierten Windstrom der zwei angeschlossenen Windparks an Land zu bringen. Insgesamt beträgt die Offshore-Übertragungskapazität in der deutschen Nordsee somit 7.132 Megawatt. TenneT hat die Ausbauziele der Bundesregierung für nachhaltigen Nordsee-Windstrom nicht nur erfüllt, sondern deutlich übertroffen. Zudem trägt BorWin3 zur Einsparung von mehreren Millionen Tonnen Kohlenstoffdioxid bei.

Über BorWin3

BorWin3 ist neben den Netzanbindungsprojekten BorWin1 und BorWin2 das dritte Projekt, das TenneT vor der Küste Borkums in Gleichstromtechnik realisiert hat. Am Standort Emden/Ost errichtete TenneT hierfür eine Konverterstation mit Umspannwerk, um die auf See erzeugte Energie in das Höchstspannungsnetz an Land einzuspeisen. Insgesamt überbrückt das Projekt eine Distanz von 160 Kilometern, wobei der Windstrom zunächst über ein 130 Kilometer langes und westlich von Borkum geführtes Seekabel bis Hamswehrum an Land transportiert und von dort über ein 30 Kilometer langes Landkabel nach Emden/Ost übertragen wird.

Die Grundsteinlegung für die Konverterstation an Land fand im Mai 2016 statt. Die Kabel an Land wurden bereits 2015, die auf See in den Jahren 2017 und 2018 verlegt. Im September 2018 wurde die in Dubai gefertigte Offshore-Konverterstation über eine 12.000 Kilometer lange Route in die Nordsee transportiert und dort im Oktober installiert. Bis August 2019 wurde die Station technisch fertiggestellt und überträgt seitdem Strom.
Während das Konsortium Siemens/Petrofac für die beiden Konverter auf See und an Land verantwortlich war, lag das Thema Gleichstromkabelverlegung bei Prysmian. Die Kabel waren bereits im März 2019 final abgenommen worden.

Interessante Daten und Fakten

  • Etwa 14.000 Kubikmeter Erdmaterial wurden bewegt, um die Baugruben auf der 27.900 Quadratmeter großen Fläche vorzubereiten.
  • Das Landkabel ist ein 320-Kilovolt-Hochspannungs-Gleichstromkabel mit einem Durchmesser von etwa zwölf Zentimetern. Es wiegt 15,5 Kilogramm pro Meter. Aufgrund des Gewichts wurden etwa 1.150 Meter lange Kabelabschnitte mit Muffen verbunden.
  • Das Seekabel wiegt mit seinem Kupferkern sogar über 40 Kilogramm pro Meter.
  • 416 Tonnen auf 2 x 22 Achsen mit 109 Metern Länge und 352 Rädern: Das war jeweils einer von zwei Schwertransporten, mit denen die zwei Transformatoren vom Hafen nach Emden/Ost transportiert wurden.
  • Die Arbeitsleistung für die seeseitige Konverterstation betrug 13,5 Mio. Personenstunden.
  • Auf 210.000 Quadratmetern wurde gelbe Farbe auf der Plattform verstrichen, diese würde für 30 Fußballfelder reichen; es wurden 10.500 Tonnen Stahl verbaut und 880 Kilometer Kabel im Inneren der Plattform verlegt.

Quelle:
TenneT
Autor:
Pressestelle
Link:
www.tennet.eu/...
Keywords:
BorWin 3, Konverterplattform, offshore, Netzanbindung, Probebetrieb, Netzbetreiber, Wartung, Service, Betrieb, Borkum, Nordsee, Deutschland, Windpark
Windenergie Wiki:
Megawatt, Konverterstation, Energiewende



Alle Meldungen Von TenneT TSO GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_senvion_logo
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.abe-gruppe
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo_rosch_mtag_d_rgb
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.psm-service
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_partzsch_windgeneratoren_service
  • Newlist_logo.windigo
  • Newlist_deutsche_windtechnik_logo
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_logo.allcon_neu
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_wenger_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki