2024-05-26
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/43905-goteborg-schweden-offshore-windpark-hafenbehorde-grun-energie-versorgung-strom-nachfrage-defizit-zentrum-wasserstoff-e-mobilitat

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Hafen von Göteborg beteiligt sich an Offshore-Windpark

Die Göteborger Hafenbehörde wird Partner des Offshore-Windkraftprojekts Västvind von Eolus vor den Toren Göteborgs. Der Park wird in der Lage sein, Strom aus erneuerbaren Energien zu erzeugen, der dem derzeitigen Stromverbrauch von ganz Göteborg entspricht.

Bild: PixabayBild: Pixabay

Der Hafen von Göteborg steht vor einer grünen Transformation, die bereits im Zeitraum bis 2030 einen starken Anstieg des Strombedarfs des Hafens mit sich bringen wird, teilte die Göteborger Hafenbehörde mit. Die Prognosen des Hafens für den künftigen Stromverbrauch zeigen einen mehrfachen Anstieg des Strombedarfs.

"Die großen Häfen der Welt werden zu Energiedrehscheiben und Zentren für die Herstellung von Wasserstoffgas und E-Fuel für den Seeverkehr. Die Strategie des Göteborger Hafens zielt darauf ab, eine Vorreiterrolle bei der Umstellung des Seeverkehrs auf Ökostrom einzunehmen, aber diese Position wird nicht ohne Anstrengungen zu erreichen sein. Der Zugang zu grünem Strom wird für die Entwicklung und die Wettbewerbsfähigkeit des Hafens ganz entscheidend sein. Die Investition in die Stromerzeugung ist daher für uns eine strategische Entscheidung", sagt Elvir Dzanic, CEO der Göteborger Hafenbehörde. In der Region besteht bereits heute ein erhebliches Defizit bei der Stromerzeugung, und es wird erwartet, dass sich die Stromnachfrage bis 2035 verdoppeln wird. "In dieser Situation müssen wir alles tun, um den Zugang des Hafens zu grünem Strom zu gewährleisten", so Dzanic.

Der Windpark Västvind ist mit einer installierten Leistung von 1.000 MW geplant und hat das Potenzial, 4-4,5 TWh erneuerbaren Strom pro Jahr zu erzeugen. Dies entspricht dem derzeitigen Strombedarf und der Leistung der gesamten Stadt Göteborg. Die Anlage könnte im Jahr 2029 fertiggestellt sein. Entwickler Eolus führt derzeit eine Reihe von Untersuchungen und Gesprächen durch, um die Koexistenz mit anderen Interessengruppen wie der kommerziellen Fischerei und dem Seeverkehr zu erleichtern. Es ist geplant, den Genehmigungsantrag mit der dazugehörigen Umweltverträglichkeitsprüfung noch im Jahr 2023 beim Land- und Umweltgericht und bei der Regierung einzureichen.

"Die regionale Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist ein integraler und notwendiger Bestandteil des grünen Wandels sowohl im Verkehrssektor als auch in der Industrie in Westschweden. Es ist daher sowohl natürlich als auch strategisch wichtig, dass der Hafen von Göteborg Teil von Västvind ist", sagt Per Witalisson, CEO von Eolus.

"Västvind könnte eine Schlüsselrolle bei den Ambitionen Westschwedens spielen, Nordeuropas Zentrum für die Elektrofahrzeuge und die Batterieherstellung der Zukunft zu werden und die weltweit klimafreundlichste Hafenlogistik zu haben. Der Zugang zu grünem Strom ist in dieser Hinsicht ein entscheidender Faktor. In der Praxis ist die Offshore-Windenergie die einzige Energiequelle, die im Zeitrahmen bis 2035 einen so großen Beitrag zur neuen Stromerzeugung leisten kann", sagt Per Witalisson.

Die Partnerschaft bedeutet, dass die Göteborger Hafenbehörde 5 % der Anteile an der Projektgesellschaft erwirbt, die Eigentümerin von Västvind ist, während Eolus Eigentümerin von 95 % bleibt. Am Montag beschloss der Verwaltungsrat der Göteborger Hafenbehörde, 15 Mio. SEK für den Kauf von 5 % der Anteile an Västvind und die weitere Teilfinanzierung der Projektkosten von Västvind bereitzustellen.

Quelle:
Göteburger Hafenbehörde
Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Göteborg, Schweden, offshore, Windpark, Hafenbehörde, grün, Energie, Versorgung, Strom, Nachfrage, Defizit, Zentrum, Wasserstoff, E Mobilität
Windenergie Wiki:
MW



Alle Meldungen von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.shell
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_bsm_logo
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_bwe_logo
  • Newlist_aon_logo_signature_red_rgb
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_dlr
  • Newlist_dlr
  • Newlist_logo
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki