2021-12-04
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/37771-norwegen-offshore-auktion-parkwind-norsea-wilhelmsen-group-belgien-lokal-bewerbung-allianz-gebiet

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Interesse an Offshore-Windkraft in Norwegen wächst

Nachdem bereits RWE und EnBW ihre Teilnahme an der Norwegischen Offshore-Windautkion verkündet hatten, steigen nun auch Parkwind und NorSea in das Rennen um die Gebiete ein.

Bild: ParkwindBild: Parkwind

Der belgische Offshore-Projektierer Parkwind und der norwegische Offshore-Spezialist NorSea haben eine Allianz gegründet mit der Absicht, sich in der Lizenzrunde für Offshore-Windflächen in Norwegen zu bewerben.

"Erfolg bei Offshore-Wind ist eine Teamleistung. Gemeinsam mit unseren norwegischen Partnern sind wir in der Lage, ein wettbewerbsfähiges Angebot zu unterbreiten, indem wir lokales Fachwissen mit mehr als einem Jahrzehnt an Offshore-Wind-Erfahrung verbinden", kommentiert Francois Van Leeuw, Co-CEO von Parkwind.

Mit Parkwind bringt die Allianz umfangreiche Kompetenz, Netzwerk- und Wertschöpfungserfahrung mit, die auf 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Finanzierung, Errichtung und dem Betrieb von Offshore-Windparks auf dem europäischen Markt zurückgeht. Mit ihrem Fokus auf lokale Wertschöpfung und Inhalte wird die Allianz die Ambitionen der Region Stavanger und ihre Position als Norwegens Energiehauptstadt stärken.

"Unser Projekt wird durch ein norwegisches Unternehmen mit Sitz und Betrieb in der Region Stavanger betrieben werden. Wir werden von der 55-jährigen Erfahrung von NorSea in der norwegischen Offshore-Industrie sowie von den wertvollen Erkenntnissen aus anderen Windprojekten sowohl in der NorSea-Gruppe als auch im umfangreichen Portfolio von Parkwind profitieren", sagt John E. Stangeland, CEO von NorSea.

Neben Parkwind und NorSea leistet auch die Wilhelmsen-Gruppe als Mehrheitsaktionär von NorSea einen aktiven Beitrag zu der Allianz. Die Kombination aus starker lokaler industrieller Position und umfangreicher Erfahrung in der Entwicklung von Offshore-Windkraftanlagen stellt eine beträchtliche Wertschöpfungschance für alle Beteiligten dar.

"Dies ist eine komplementäre, industrielle Allianz mit renommierten Parteien, die lokale, nationale und internationale Erfahrung, Expertise und Kapital kombinieren, die das langfristige Ziel der erneuerbaren Energien teilen und die höchsten Umweltstandards einhalten", sagt Jan Eyvin Wang, Executive Vice President für New Energy in der Wilhelmsen-Gruppe.

Quelle:
Parkwind
Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Norwegen, offshore, Auktion, Parkwind, NorSea, Wilhelmsen Group, Belgien, lokal, Bewerbung, Allianz, Gebiet
Windenergie Wiki:
Windpark



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_elpress
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_schunk
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_lightguardlogo_100_rgb
  • Newlist_8.2_logo_original_twocoloured_screen
  • Newlist_prysmian_group_logo
  • Newlist_logo.emsship
  • Newlist_logo.allcon_neu
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo_skysails_power_rgb
  • Newlist_kaeufer_logo
  • Newlist_agile_wind_power_logo1
  • Newlist_ewg_logo
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo_ro-wind_mtag_e_rgb
  • Newlist_logo.seaports

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki