2019-08-20
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/28687-potsdam-institut-fur-klimafolgenforschung-pik-strom-pariser-abkommen-klimaschutz-sektorkopplung-verkehr-industrie-gebaude

Klimaschutz = Mehr als sauberer Strom

Bild: PixabayBild: Pixabay
Um die ziele des Pariser Abkommens zu erreichen, wird weit mehr benötigt als nur sauberer Strom.

Original Pressemeldung Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK):

Sauberer Strom ist nicht genug

Mehr Klimaschutz in Industrie, Verkehr und Gebäuden für Pariser Ziele nötig

Schwer vermeidbare Rest-CO2-Emissionen aus dem nicht-elektrischen Energieverbrauch sind das größte Hindernis für das Erreichen der vor drei Jahren in Paris vereinbarten Klimaziele zur Begrenzung der Erwärmung auf weniger als 2°C oder sogar auf nur 1,5°Celsius. Neben dem konsequenten Umstieg auf eine emissionsfreie Stromversorgung müssen deutlich größere Anstrengungen unternommen werden, um auch im Industrie-, Verkehrs- und Gebäudesektor weitestgehend aus der Nutzung fossiler Energieträger auszusteigen. Aufgrund der selbst bei einer ehrgeizigen globalen Klimapolitik ab 2020 verbleibenden fossilen Rest-Emissionen sind so genannte negative... ... Mehr: Original Pressemeldung Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

Keywords:
Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK), Strom, Pariser Abkommen, Klimaschutz, Sektorkopplung, Verkehr, Industrie, Gebäude
Windenergie Wiki:
Energiewende, Dekarbonisierung







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_pik_logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_brandenburg
  • Newlist_moog-rekofa
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_oeko_institut_logo
  • Newlist_logo.druseidt
  • Newlist_logo_w_e_b_kompakt_no_claim
  • Newlist_windenergy_logo
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_plarad_logo
  • Newlist_ee_technik_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki