2019-06-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/27649-energieinformatik-uni-oldenburg-forschung-lehre-netz-energiewende

Energieinformatiker: Umstellung auf Stromnetz der Zukunft im Blick

Wie muss sich das Stromnetz im Zuge der Energiewende verändern, damit es zukunftsfähig bleibt?

Original Pressemeldung Universität Oldenburg:

Konzepte für sichere Energiesysteme

Energieinformatiker erforschen, wie sich das Stromnetz im Zuge der Energiewende verändern muss

Der Anteil erneuerbarer Quellen an der Stromerzeugung steigt immer weiter – bundesweit auf zuletzt 38 Prozent im Jahr 2017. Welche Herausforderungen dieser Teil der Energiewende mit sich bringt, erforschen Informatiker der Universität Oldenburg innerhalb eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ins Leben gerufenen Schwerpunktprogramms. Das Team um Prof. Dr. Sebastian Lehnhoff von der Abteilung Energieinformatik ist an drei Projekten des interdisziplinären Programms beteiligt.  Sie werden mit jeweils knapp 300.000 Euro gefördert und sind kürzlich gestartet. Lehnhoff und seine Kollegen untersuchen mehrere Aspekte der Umstellung auf... ... Mehr: Original Pressemeldung Universität Oldenburg

Keywords:
Energieinformatik, Uni Oldenburg, Forschung, Lehre, Netz, Energiewende
Windenergie Wiki:
Turbine, Blockheizkraftwerk







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.mersen
  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_ul_logo
  • Newlist_logo.jaeger-gk
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_nordex_combined_logos
  • Newlist_ee_technik_logo
  • Newlist_bdo_logo_cmyk
  • Newlist_logo.spanset
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_logo.mersen
  • Newlist_afrika_verein
  • Newlist_logo.warensortiment
  • Newlist_logo.esab

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki