2019-10-16
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/19548-15-jahre-deutsche-windguard

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


15 Jahre Deutsche WindGuard

Vareler Windenergiedienstleister feiert Jubiläum auf der HUSUM Wind

Mit einer Standparty auf der HUSUM Wind feierte der Vareler Windenergiedienstleister Deutsche WindGuard am Mittwochnachmittag sein 15jähriges Firmenjubiläum. Mit der ursprünglichen Idee als erster unabhängiger technischer Betriebsführer Betreiber von Windparks bei der Optimierung ihrer Anlagen zu unterstützen, gründeten Gerhard Gerdes, Dr. Knud Rehfeldt und Axel Albers das Unternehmen im Jahr 2000. Daraus entwickelte sich schnell ein umfassender, herstellerunabhängiger Service- und Beratungsdienstleister, dessen Leistungsspektrum mittlerweile die gesamte Wertschöpfungskette eines Windenergieprojektes abdeckt.

„Seit den Anfängen von Deutsche WindGuard haben wir die Entwicklung des Windenergiemarktes stetig begleitet und unser Dienstleistungsportfolio auf die Nachfrage abgestimmt“, erklärt Dr. Knud Rehfeldt beim Anschnitt des Geburtstagskuchens am Stand des Unternehmens auf der HUSUM Wind. „Neben dem Bereich der Abnahmen und Betriebsführung kamen bald ein umfangreiches Consulting-Geschäft, die umfassende Vermessung von  Windenergieanlagen sowie Standortanalysen hinzu.“, resümiert sein Kollege Gerhard Gerdes und fügt hinzu: „Mittlerweile haben wir ein eigenes Windkanalzentrum speziell für die Windenergie mit sieben unterschiedlichen Windkanälen, eine auf das Offshore-Geschäft spezialisierte Firma und eine eigene, unabhängige Zertifizierungsstelle.“

„Wir können auf eine sehr positive Bilanz zurückblicken“, meint auch Axel Albers, „Aus dem Drei-Mann-Unternehmen ist inzwischen eine Unternehmensgruppe mit acht Firmen und über 150 Mitarbeitern an fünf Standorten geworden. Mittlerweile haben wir beispielsweise mehr als 100.000 Anemometer kalibriert, als Berater alle EEG-Novellen maßgeblich fachlich begleitet und Energieertragsermittlungen für über 20 GW Windenergieleistung erstellt.“

Auch zukünftig sieht sich die WindGuard gut aufgestellt. „Windenergie spielt in jedem Energiekonzept der Zukunft eine maßgebliche Rolle“, ist sich Dr. Knud Rehfeldt sicher und ergänzt: „Wir sind überzeugt: Eine verantwortungsbewusste, sichere und kostengünstige Energieversorgung gibt es langfristig nur mit Regenerativen Energien. Die Entwicklung geht mit hohem Tempo weiter und es ist eine spannende Aufgabe, immer wieder neue Fragen überzeugend zu beantworten. Dank unserer langjährigen Erfahrung, der hervorragenden Synergieeffekte aus unserem breit aufgestellten Leistungsspektrum und unserem Marktgespür, werden wir auch weiterhin mit viel Engagement den Windenergiemarkt weltweit mitgestalten.“

Quelle:
Deutsche WindGuard
Link:
www.windguard.de/...
Windenergie Wiki:
Windpark, Offshore, Anemometer



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki