2017-08-24
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/25614-edf-energy-renewables-edf-er-schottland-mw

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


EDF Energy Renewables erwirbt 600 Megawatt-Pipeline in Schottland

EDF Energy Renewables (EDF ER) hat 11 Windparkprojekte im Entwicklungsstadium von Partnerships for Renewables, einer Entwicklungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaft, gekauft. Die Standorte, die sich allesamt in Schottland befinden, haben eine Kapazität von insgesamt 600 MW.

Bild: EDF Bild: EDF

Drei der Standorte mit rund 100 MW Kapazität haben bereits eine Planungsgenehmigung, ein Standort befindet sich noch im Planungssystem und sieben weitere Standorte sind aktuell in der Entwicklung.

EDF Energy Renewables Chief Executive Matthieu Hue sagte: "Wir freuen uns sehr, diese Projekte von ‚Partnerships for Renewables‘ zu unserem Portfolio hinzuzufügen. EDF Energy Renewables verfügt über eine etablierte Strategie, um unser Geschäft entweder durch die Entwicklung eigener Standorte oder durch den Erwerb hochkarätiger Projekte zu erweitern. Dieser Deal unterstreicht unsere Ambitionen, unser Geschäft weiter zu entwickeln und die Anzahl der von uns entwickelten Windparkprojekte zu erweitern."

Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
EDF Energy Renewables, EDF ER, Schottland, MW



Hinterlassen Sie einen Kommentar! Keine Anmeldung nötig!



Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von

Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2017 | Impressum | Wir über uns | 15. Windmesse Symposium 2017 | Windmesse Redaktion | Wiki