2022-11-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/8030-erfolgreiche-logistikkonzepte-fur-die-on-und-offshorewindenergieindustrie-made-in-niedersachsen

Meldung von Seaports of Niedersachsen GmbH

List_logo.seaports

Zum Branchenprofil von


Erfolgreiche Logistikkonzepte für die On- und Offshorewindenergieindustrie made in Niedersachsen

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 22. September im Rahmen der Messe HUSUM WindEnergy

Innovative Technologien erfordern tragfähige Logistikkonzepte - namhafte Hersteller von Windenergieanlagen setzen schon lange auf die Leistungsfähigkeit der niedersächsischen Seehäfen bei der weltweiten Distribution ihrer hochwertigen Produkte. Darüber hinaus sind Niedersachsens Seehäfen schon als Basishäfen der Offshore-Industrie etabliert. Mit einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung am 22. September in Husum wollen die niedersächsischen Seehäfen gezielt für ihre Logistikleistungen für die Windenergiebranche werben.

Innerhalb der niedersächsischen Seehäfen gibt es eine Vielzahl an Unternehmen, die sich auf die Logistik und spezielle Dienstleistungen für die Windenergieindustrie spezialisiert haben. Einen Einblick in deren Arbeit und Know-how gibt die Veranstaltung "Erfolgreiche Logistikkonzepte für die On- und Offshorewindenergieindustrie made in Niedersachsen", die am 22. September von 14.00 bis 18.00 Uhr im Kongresszentrum Husum stattfindet.

Nach der Begrüßung durch Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer der Seaports of Niedersachsen GmbH werden Rainer Bröring, Geschäftsführer der GE Wind Energy GmbH und Jan Müller, Vorstandsvorsitzender der J. Müller AG den Hafen Brake als Dienstleistungszentrum der Windenergieindustrie vorstellen. Daran anschließend referiert Hans-Peter Zint, Geschäftsführer der Cuxport GmbH über Cuxhaven als Basishafen der Offshore-Windenergiebranche. Welchen logistischen Herausforderungen sich die Hersteller von Offshore-Windenergieanlagen zu stellen haben, erläutert Dr. Stephan Bormann, stellvertretender Geschäftsführer der BARD Holding GmbH. Die Sicht eines Reeders als integrierter Dienstleister der Windenergiebranche stellt Ekkehard Nowara, Briese Schiffahrts GmbH & Co. KG dar. Abschließend erörtert der Geschäftsführer der EMS Offshore GmbH, Knut Gerdes, Konzepte zur Verkehrs- und Versorgungslogistik für Offshore-Windparks.

Kontakt:
Seaports of Niedersachsen GmbH
Hindenburgstraße 28
26122 Oldenburg
tel.: 0441 361888-88
fax: 0441 361888-89
info@seaports.de
http://www.seaports.de/
Quelle:
Seaports of Niedersachsen GmbH
Email:
info@seaports.de
Link:
www.seaports.de/...
Windenergie Wiki:
Windpark, Offshore, Cuxhaven



Alle Meldungen Von Seaports of Niedersachsen GmbH

List_logo.seaports

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_wfw_logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_agow_logo
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_bwo_logo
  • Newlist_bwts_logo_2021
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki