2024-02-29
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/7492-areva-bekraftigt-sein-engagement-in-der-offshore-windindustrie

AREVA bekräftigt sein Engagement in der Offshore- Windindustrie

AREVA wird die verbleibenden 49% von Multibrid erwerben, einem deutschen Hersteller von Windenergieanlagen. Das Unternehmen firmiert zukünftig unter dem Namen AREVA Wind als 100%ige Tochtergesellschaft der AREVA-Gruppe. Die komplette Übernahme ermöglicht es, die Produktionskapazitäten zügig auszubauen. Damit will AREVA dem erwarteten Wachstum in dieser Zukunftsbranche gerecht werden. In AREVA Wind wird auch die Rotorblattherstellung, vormals PN Rotor GmbH, integriert.

"Die großen Energieversorger bringen in Europa mit einer Reihe von Ausschreibungen zahlreiche Projekte auf den Weg. Unser Erwerb ist Ausdruck von AREVA’s Willen, eine führende Rolle bei der Entwicklung der Offshore-Windindustrie und als Partner für die Kunden zu übernehmen", sagt Anil Srivastava, Senior Executive Vice President der Business Group Erneuerbare Energien von AREVA.

AREVA hat bereits sechs M5000-Turbinen im ersten deutschen Offshore-Windenergiepark "alpha ventus" installiert. Der Park wurde unter realen Offshore-Bedingungen in der Nordsee errichtet. Die Turbinen befinden sich derzeit noch in der Testphase. Dieses Pilotprojekt wird wichtige Informationen und wesentliche Erfahrungswerte für die Entwicklung von Offshore-Windenergieanlagen liefern.
“AREVA Wind hat Aufträge über insgesamt 600 MW bei europäischen Großprojekten. Dies spiegelt das Vertrauen des Markts in unsere Offshore-Technologie wider.“, betont Felix Debierre, Geschäftsführer von AREVA Wind.

Über AREVA:

AREVA bietet ihren Kunden weltweit Lösungen für eine CO2-freie Stromerzeugung und Stromübertragung. Mit ihrem umfangreichen Know-how und ihrer Expertise spielt die Unternehmensgruppe eine wichtige Rolle bei der Bewältigung der großen Herausforderungen in der Energieversorgung. Als Weltmarktführer im Bereich Kernenergie bietet AREVA ein einzigartiges, integriertes Leistungsspektrum an. Es umfasst dem kompletten Brennstoffkreislauf, Konstruktion, Planung und Bau von Reaktoren sowie zugehörige Serviceleistungen. Darüber hinaus verstärkt das Unternehmen sein Engagement im Bereich der erneuerbaren Energien. Auch in der Stromübertragung und –verteilung* gehört AREVA zu den weltweit führenden Unternehmen und bietet ihren Kunden umfassende Lösungen für die Verbesserung der Stabilität und Effizienz von Stromnetzen. Nachhaltige Entwicklung ist ein zentrales Element der Unternehmensstrategie von AREVA. Mit ihren 75 000 Mitarbeitern trägt AREVA als verantwortungsbewusstes Unternehmen dazu bei, immer mehr Menschen Zugang zu sicherer, umweltfreundlicher und kostengünstiger Energie zu ermöglichen. *Veräußerung des Geschäftsbereichs steht vor dem Abschluss.
Quelle:
Multibrid GmbH
Autor:
Heike Winkler
Email:
heike.winkler@areva.com
Link:
www.multibrid.com/...
Windenergie Wiki:
Turbine, Offshore, MW, Ausschreibungen




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_iwtma_logo
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_boc_logo
  • Newlist_now_logo
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_owemes_logo
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_green_energy_3000_logo
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo_oat_pitch_control
  • Newlist_d_reb_logo
  • Newlist_ruebsamen

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki