2022-01-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/7459-verdreifachung-des-umsatzes-im-1-quartal-2010

Meldung von PROKON Regenerative Energien eG

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Verdreifachung des Umsatzes im 1. Quartal 2010

[Itzehoe, 21.05.2010] Die PROKON-Unternehmensgruppe konnte ihren Umsatz im 1. Quartal 2010 im Vergleich zum ersten Vierteljahr 2009 von 12,1 Mio. € auf 44,6 Mio. € mehr als verdreifachen.


Neben der Übernahme einer Mehrheitsbeteiligung in Höhe von 82,6 % am Bio-Ölwerk Magdeburg (BÖW) im August 2009, ist die Umsatzsteigerung auch auf höhere Erträge aus dem Bereich Wind zurückzuführen. Dem Umsatz stehen betriebliche Aufwendungen in Höhe von 33,8 Mio. € gegenüber, so dass sich ein Betriebsergebnis (EBITDA) von 10,8 Mio. € ergibt (1. Quartal 2009: 8,2 Mio.€). Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnte damit eine Ergebnisverbesserung von über 30 % erzielt werden.

Diese positive Geschäftsentwicklung zeigt eindrucksvoll die Umsetzung des dynamischen Wachstums der PROKON Unternehmensgruppe in wirtschaftliche Erfolge. Im weiteren Verlauf des Jahres 2010 wird die PROKON Unternehmensgruppe ihr Wachstum fortsetzen. Neben der Realisierung weiterer Windparks wird der Aufbau des neuen Geschäftsfeldes „Biomasse“ im Holzbereich zu einer weiteren Umsatz- und Ergebnissteigerung beitragen. Aufgrund der erwarteten positiven Geschäftsentwicklung wird für das Geschäftsjahr 2010 voraussichtlich erneut eine Verzinsung der PROKON Genussrechte in Höhe von 8 % erreicht werden.


Die PROKON Unternehmensgruppe

Die PROKON Unternehmensgruppe ist als Projektentwickler im Bereich der Windenergie tätig und hat seit ihrer Gründung 1995 bereits 234 Windkraftanlagen in 32 Windparks realisiert. Die Anlagen verfügen über eine Gesamtleistung von 384,4 MW und haben bis heute insgesamt rund 3,4 Mrd. kWh Strom produziert. Daneben ist PROKON mit der Emission von Genussrechten als Anbieter ökologischer Kapitalanlagen etabliert und betreut knapp 354 Mio. Euro von über 21.000 Anlegern. Seit 2006 beträgt die jährliche Verzinsung der Genussrechte 8 %, in den Jahren 2003 bis 2005 waren es jeweils 7,25 %. Ein weiteres Geschäftsfeld umfasst die Herstellung und Nutzung Biogener Kraftstoffe. Dabei ist PROKON Mehrheitsgesellschafter des Bio-Ölwerks Magdeburg, einem der größten Biodiesel- Produzenten in Deutschland. Im Jahr 2009 hat PROKON mit seinen über 300 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 140 Mio. Euro erreicht.
Quelle:
PROKON Unternehmensgruppe
Autor:
Bettina Ostwald
Email:
b.ostwald@prokon-capital.de
Link:
www.prokon.net/...
Windenergie Wiki:
Windpark, MW



Alle Meldungen Von PROKON Regenerative Energien eG

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_plan_8_logo
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_logo_oat_pitch_control
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_logo.gewind
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_esm_logo
  • Newlist_in.power_neu
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_umweltbank_logo-claim_rgb

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki