2022-05-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/7352-e-on-und-ssb-service-gmbh-kooperieren-unabhangiger-wea-serviceanbieter-betreut-vestas-2mw-anlagen

E.ON und SSB Service GmbH kooperieren Unabhängiger WEA-Serviceanbieter betreut Vestas 2MW-Anlagen

Seit April 2010 übernimmt der unabhängige WEA-Servicedienstleister SSB Service GmbH sukzessive die Instandhaltung, Wartung und Fernüberwachung von Vestas 2MW-Anlagen aus dem Portfolio von E.ON Climate and Renewables.

„Wir haben uns im Markt umgeschaut und uns letztlich für den Servicedienstleister aus Rheine entschieden, da dieser unsere hohen Erwartungen erfüllen konnte. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit SSB Service GmbH einen herstellerunabhängigen Service zur Instandhaltung, Wartung und Fernüberwachung für unser Portfolio an 2 MW-Anlagen vom Typ V80 und V90 in Deutschland, Frankreich und Polen aufzubauen“, so Georg Persigehl, Leiter Betriebsführung von E.ON Climate and Renewables in der Region Central Europe.

Ulrich Schomakers, Geschäftsführer der SSB Service GmbH sieht in der Kooperation mit E.ON eine klassische Win-Win-Situation für beide Unternehmen: „Wir haben großes Interesse an dieser Zusammenarbeit, die 2008 mit ersten Vorgesprächen begann. E.ON investiert allein in den Jahren von 2007 bis 2011 acht Milliarden Euro in den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Der Anteil an Windenergie beträgt dabei mehr als 90 Prozent. Allein in der Region Central Europe, die Deutschland, Polen und Frankreich umfasst, betreibt die E.ON Climate and Renewables Anlagen mit einer installierten Leistung von insgesamt 475 MW.“

Um entsprechend umfangreiches Service-Know-how für zukünftige Instandhaltungs- und Wartungsaktivitäten aufzubauen, wurde Ende 2008 die erste Phase der Zusammenarbeit zwischen E.ON und SSB Service GmbH mit einem umfangreichen Projekt gestartet. Innerhalb von rund 18 Monaten erarbeiteten Techniker und Ingenieure beider Unternehmen die gesamte Instandhaltungsstrategie für die Vestas-Windenergieanlagen von E.ON Climate and Renewables Central Europe. Hierzu Henning Wegner, Leiter Service Deutschland von SSB Service GmbH: „Im Verlaufe des gemeinsamen Projektes wurde der aktuelle technische Zustand der Anlagen aufgenommen sowie eigene technische Dokumentationen erstellt und Potenziale für Anlagenoptimierungen identifiziert. Die Spezialisten haben auf dieser Basis Spezifikationen für WEA-Komponenten überarbeitet und in Zusammenarbeit mit dem operativen Service die Instandhaltungsabläufe inklusive der notwendigen Logistik konzipiert.“

Nach erfolgreichem Abschluss dieser ersten Phase wird SSB Service GmbH nun im zweiten Schritt den kompletten Service für die 2MW-Vestas-Windenergieanlagen übernehmen, die nicht mehr unter Gewährleistung des Herstellers stehen. Dazu Henning Wegner: „Es ist geplant, mit uns für diese WEA in den nächsten Jahren nach und nach Serviceverträge abzuschließen. Die Kompetenz und das umfassende Know-how beider Unternehmen wird nun genutzt, um nicht nur einen herstellerunabhängigen Service zu gewährleisten, sondern die Verfügbarkeit der Anlagen nachhaltig zu steigern. Hierbei werden wir uns u.a. auch auf die Weiterentwicklung kritischer Komponenten rund um die Hydraulik, Elektrik und Mechanik zusammen mit unserem Kooperationspartner konzentrieren.“


Über SSB Service GmbH:
Seit Gründung im Jahr 2007 hat sich die SSB Service GmbH als führender unabhängiger Anbieter von WEA-Serviceleistungen etabliert. Derzeit sind für das Unternehmen mit Stammsitz in Rheine mehr als 150 Mitarbeiter in Deutschland, den Niederlanden, Spanien, Italien und den USA aktiv.

SSB Service GmbH betreut aktuell mehr als 1.000 MW weltweit.

Der proaktive Komplett-Service für Windenergieanlagen weltweit umfasst die gesamte operative Wertschöpfungskette und reicht von der Fernüberwachung und Wartung über die Versorgung mit Ersatzteilen und Fehlersuche bis hin zur Anlagenoptimierung. Und das überwacht von einem DQS-zertifizierten Qualitätsmanagement.

SSB Service GmbH ist der erste unabhängige WEA-Serviceanbieter der vom Germanischen Lloyd in allen für den Servicebereich notwendigen Prozessen vollumfänglich zertifiziert wurde.


Über E.ON Climate & Renewables
Mit einem Umsatz von über 82 Milliarden Euro und mehr als 88.000 Beschäftigten ist E.ON eines der weltweit größten privatwirtschaftlichen Strom- und Gasunternehmen. Die E.ON Climate & Renewables GmbH bündelt die weltweiten Aktivitäten des Konzerns im Bereich der Erneuerbaren Energien und des Klimaschutzes. Alleine in den Jahren 2007 bis 2011 investiert das Unternehmen acht Milliarden Euro in den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien. E.ON betreibt heute Windenergieanlagen On- und Offshore mit einer Leistung von mehr als 2.700 MW weltweit. Weiterhin investiert E.ON in die Solarenergie als zweites wichtiges Standbein und entwickelt, baut und betreibt Biogas- und Biomasseanlagen in mehreren europäischen Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.eon.com/renewables
Quelle:
SSB Service GmbH
Autor:
Dagmar Hammudeh-Keil
Email:
dagmar.hammudeh-keil@ssb-service.com
Link:
www.ssb.eu/...
Windenergie Wiki:
WEA, Offshore, MW




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_windconsult-logo
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo_idaswind
  • Newlist_logo
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.jetstream
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_logo.gewind
  • Newlist_mpt_logo
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_nidec_ssb

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki