2022-12-08
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/6949-der-32-prokon-windpark-ist-am-netz

Meldung von PROKON Regenerative Energien eG

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Der 32. PROKON Windpark ist am Netz

[Itzehoe, 21.01.2010] Nur wenige Wochen nach der letzten Inbetriebnahme hat PROKON im Dezember 2009 einen weiteren Windpark an das Netz angeschlossen und betreibt damit jetzt 32 Windparks. Mit dem Windpark Etgersleben hat PROKON ein weiteres Projekt ausschließlich mit Genussrechtskapital finanziert, um mehr Unabhängigkeit von den Restriktionen der Banken bei der Kreditvergabe zu erreichen.

Im Windpark Etgersleben (Sachsen-Anhalt) drehen sich bereits vier Fuhrländer-Anlagen vom Typ FL-MD77 mit einer Leistung von jeweils 1,5 MW sowie eine Anlage des Typs Vestas V80 mit einer Leistung von 2,0 MW. Die Lieferung der sechsten Anlage, einer Fuhrländer FL-MD70 (1,5 MW), ist für März 2010 vorgesehen. Bei durchschnittlichen Windverhältnissen werden die sechs Anlagen mit einer Gesamtnennleistung von 9,5 MW die Stromproduktion aus Windkraft in Deutschland jährlich um etwa 19,2 Mio. kWh erhöhen. Das entspricht dem Stromverbrauch von fast 5.000 Drei-Personen-Haushalten und einer CO2-Ersparnis gegenüber Strom aus fossilen Energiequellen von rund 17.800 Tonnen. Durch die Vergütung des eingespeisten Stroms wird PROKON pro Jahr einen Ertrag von knapp 1,8 Mio. Euro erwirtschaften. Mit seinem 32. Windpark gelingt dem Anbieter ökologischer Kapitalanlagen also nur wenige Wochen nach Inbetriebnahme des Windparks Quenstedt-Arnstedt im Oktober 2009 bereits eine weitere gewinnbringende Investition im Markt der Erneuerbaren Energien.

Nach dem Windpark Quenstedt-Arnstedt hat PROKON mit dem Windpark Etgersleben bereits zum zweiten Mal ein Projekt zunächst ausschließlich mit Genussrechtskapital finanziert. Denn für die Aufnahme des Fremdkapitals plant PROKON die Zusammenstellung eines für Banken attraktiven Portfolios, das neben diesen neuen Windparks mit modernster Anlagentechnik auch Windparks enthält, die bereits mehrjährige Betriebserfahrung aufweisen. Ein solches Windpark-Portfolio bietet den Banken mehr Sicherheit, so dass Risikoabschläge sowie Vorgaben zur Höhe der Liquiditätsreserven geringer ausfallen.

Die Inhaber der PROKON Genussrechte profitieren also nicht nur von mehr Sicherheit für ihre Geldanlage aufgrund der steigenden Zahl an PROKON Windparks. Durch die Gestaltung günstiger Rahmenbedingungen bei der Finanzierung der Projekte schafft PROKON auch optimale Voraussetzungen dafür, im Jahr 2010 genauso hohe Zinsen wie in den Vorjahren an seine Anleger auszahlen zu können.
Quelle:
PROKON Capital GmbH
Autor:
Bettina Ostwald
Email:
b.ostwald@prokon-capital.de
Link:
www.prokon.net/...
Windenergie Wiki:
Windpark, MW



Alle Meldungen Von PROKON Regenerative Energien eG

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_logo_oat_pitch_control
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_esm_logo
  • Newlist_logo_idaswind
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_umweltbank_logo-claim_rgb
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_gwec_logo_new
  • Newlist_logo.overspeed

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 3. Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Wiki