2022-10-01
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/41972-bwe-brandenburg-ministerprasident-ausbau-windkraft-landesverband-energiekrise-energiewende-massnahme-regelung-strategie-energiekosten

Meldung von Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Windenergie: Ausbau der Erneuerbaren Energien ist der Schlüssel für eine sichere und bezahlbare Energieversorgung

Der brandenburgische Landtag hat gestern im Rahmen einer Aktuellen Stunde das Thema „In der Energie-Krise entschlossen handeln – Brandenburg steht zusammen“ beraten.

Bild: PixabayBild: Pixabay

„Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke hat in seiner Rede nochmals die Bedeutung der Erneuerbaren Energien für eine sichere, unabhängige und bezahlbare Energieversorgung hervorgehoben. Das ist ein klares Signal der Landesregierung in der Energiekrise, dass in den 2030er Jahren nur noch eine heimische Energieversorgung besteht und die ist Erneuerbar“, so Jan Hinrich Glahr, Vorsitzender des BWE Landesverbandes Berlin-Brandenburg, zur heutigen Debatte.

Jan Hinrich Glahr weiter: „In der aktuellen Energiekrise müssen kurzfristige Maßnahmen ergriffen werden, um den steigenden Energiekosten für Unternehmen, Industrie und Haushalte einen Riegel vorzuschieben. Diese Maßnahmen dürfen aber keine energetische Rolle rückwärts sein. Unser Ziel muss weiterhin ´100 Prozent Erneuerbare Energien` heißen. Den signifikant preisdämpfenden Effekt der Erneuerbaren Energien gilt es umfassend zu nutzen. Die Politik steht jetzt in der Verantwortung: Werden jetzt alle Chancen der Erneuerbaren Energien genutzt, um Energiesouveränität und Bezahlbarkeit nachhaltig zu sichern oder werden fossile und atomare Reserven verlängert, die die Energiewende weiter hinauszögern.

Die Landesregierung wird nun die Regelungen aus dem Oster- und Sommerpaket der Bundesregierung schnell und konsequent umsetzen müssen. Dabei weist die brandenburgische Energiestrategie 2040 mit seinen Ausbauzielen der Erneuerbaren Energien in die richtige Richtung. Sie muss jedoch mit konkreten Maßnahmen untersetzt werden, um Wirksamkeit zu entfalten.

Wir benötigen jede Kilowattstunde grüner Energie. Die Bundesregierung fordert zu Recht den Vorrang des Ausbaus der Erneuerbaren Energien. Hemmnisse für die Windenergie können und wollen wir uns nicht mehr leisten. Ein Denkmalschutz, der Solarenergie auf denkmalgeschützten Gebäuden verhindert oder Windenergieanlagen zum Schutz ehemaliger Sichtachsen untersagt, entspricht nicht mehr den heutigen Herausforderungen. Ein Artenschutz, der weniger den Vögeln als vielmehr den Verhinderern der Windenergie dient, ist nicht im Sinne des Natur- und Klimaschutzes. Für die schnelle Energiewende müssen Netzausbau und Ausbau der Erneuerbaren Energien zusammengedacht werden. Wir können uns eine Behinderung des Ausbaus durch fehlende Netzkapazitäten nicht erlauben. Denn allen muss klar sein, wer heute Windenergie verhindert, ist verantwortlich für steigende Energiekosten bei Unternehmen, Industrie und jedem einzelnen Haushalt.“

Quelle:
BWE Berlin/Brandenburg
Autor:
Pressestelle
Link:
www.wind-energie.de/...
Keywords:
BWE, Brandenburg, Ministerpräsident, Ausbau, Windkraft, Landesverband, Energiekrise, Energiewende, Maßnahme, Regelung, Strategie, Energiekosten



Alle Meldungen Von Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE)


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_brandenburg
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo.deublin
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_logo.shell
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_ig_windkraft_logo_small
  • Newlist_logo.common-sense
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_logo.kuntzsch
  • Newlist_svenk_vindkraft
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_moog-rekofa
  • Newlist_logo.green-energy3000
  • Newlist_logo.mersen
  • Newlist_logo.pes
  • Newlist_logo.wengmbh

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki