2022-10-01
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/41053-parkwind-deme-offshore-xxl-monopile-fundament-windpark-arcadis-ost-1-umspannwerk-rugen-ostsee-installation

Meldung von Parkwind

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Meilenstein für Arcadis Ost 1: Das erste XXL-Monopile für den Offshore-Windpark ist installiert

Parkwind und DEME Offshore haben erfolgreich das erste Monopfahl-Fundament des Offshore Windparks Arcadis Ost 1 installiert. Das Fundament wird zukünftig das imposante Offshore-Umspannwerk des Windparks tragen.

Bild: DEME GroupBild: DEME Group

Der 2.100 Tonnen schwere Monopfahl aus Stahl mit einem Durchmesser von 9,5 Metern und einer Länge von 110 Metern ist einer der größten, die je installiert worden sind. Er ist das erste von 28 Fundamenten, die in den kommenden Wochen vor der Küste Rügens in den Meeresboden eingebracht werden.

Der von Parkwind entwickelte 257 Megawatt-Offshore-Windpark setzt bei der Installation von XXL-Monopfahl-Fundamenten neue Maßstäbe. Die Installation erfolgte schwimmend, zum Einsatz kam dabei das hochmoderne Installationsschiff „Orion“, das eigens mit dem neuesten dynamischem Positioniersystem (DP3) sowie einer bewegungskompensierten Spezialhalterung ausgestattet wurde, um das erste und auch größte Arcadis Ost 1-Fundament erfolgreich zu installieren.

„Das erste Monopile-Fundament ist für uns von besonderer Bedeutung. Nach fast drei Jahren Vorbereitung und harter Arbeit des gesamten Teams fällt nun endlich der Startschuss für die Installation des ersten Offshore-Windparks von Parkwind außerhalb Belgiens“, sagt Wim Verrept, Leiter des Projekts Arcadis Ost 1.

Mathieu Holvoet, Leiter des Offshore-Projekts bei DEME, ergänzt: „Diese erste Installation ist das beeindruckende Ergebnis fortschrittlicher Technik kombiniert mit dem außergewöhnlichen Engagement eines ganzen Teams, das hart auf diesen Moment hingearbeitet und sich darauf gefreut hat. Dies ist zudem ein großer Schritt für die Zukunft der Offshore-Windenergie. Die schwimmende Installation mit dem neuen Schiff Orion wird es ermöglichen, Windparks nicht nur schneller, sondern auch in Gebieten zu installieren, die bisher technisch nicht machbar waren.“

Arcadis Ost 1 befindet sich in den deutschen Hoheitsgewässern der Ostsee, nordöstlich der Insel Rügen, und erzeugt so viel Ökostrom, dass damit bis zu 290.000 Haushalte versorgt werden könnten.

 

Quelle:
Parkwind / DEME Offshore
Autor:
Pressestelle
Link:
www.parkwind.eu/...
Keywords:
Parkwind, DEME Offshore, XXL Monopile, Fundament, Windpark, Arcadis Ost 1, Umspannwerk, Rügen, Ostsee, Installation
Windenergie Wiki:
Offshore, Monopile, Megawatt



Alle Meldungen Von Parkwind

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.spreewind
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_agow_logo
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_bwo_logo
  • Newlist_logo.hilma

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki