2021-09-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/38097-gfm-diagnose-system-mobil-antrieb-peakstore5-produktschulung-seminar-veranstaltung-schwingung-walzlagerschaden-verzahnungsschaden

Meldung von GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH


Neu: Produktschulung PeakStore5

Diagnose von mechanischen Antrieben mit mobilen Systemen

PeakStore5 (Bild: GfM)PeakStore5 (Bild: GfM)

Erstmals führt die GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH eine Produktschulung für das mobile Diagnosesystem PeakSore5 als reguläres Seminar durch. Die Teilnehmer lernen an nur einem Tag, Schwingungen an mechanischen Antrieben zu erfassen, Spektren und Hüllkurvenspektren, Ordnungsspektren und Hüllkurvenordnungsspektren zu bilden, in diesen nach auffälligen Schadensfrequenzen zu suchen und eine Diagnose zu einem Wälzlagerschaden oder einem Verzahnungsschaden zu stellen.

Das mobile System PeakStore5 ist extrem einfach zu bedienen. Eine klare Bedienerführung, feste Voreinstellungen und vor allem die Möglichkeit der automatisierten Analyse von Schwingungen sorgen dafür, dass der Bediener allein mit Kenntnissen des Maschinenbaus und der mechanischen Antriebstechnik kompetente Diagnosen stellen kann. Darüber hinaus können mit dem System PeakStore5 Messungen und Berechnungen zum Betriebswuchten durchgeführt werden. Und das System wurde durch Praktiker entwickelt: Ist es beispielsweise nicht möglich, die Drehzahl direkt zu messen, kann man den Drehzahlverlauf aus dem Zahneingriff einer Getriebestufe generieren.

Die Produktschulung PeakStore5 findet am 30. September 2021 in Berlin statt und kann zweckmäßig kombiniert werden mit dem zweitätigen Grundlagenseminar Condition Monitoring an Getrieben und Wälzlagern, dass am 28. und 29. September 2021 stattfindet.

Das Grundlagenseminar gibt es seit mehr als 20 Jahren. Es vermittelt vollkommen unabhängig von konkreter Mess- oder Diagnosetechnik maschinendiagnostisches Allgemeinwissen. Hier wird erklärt, wie und warum Schwingungen in mechanischen Antrieben entstehen, wie sie sich ausbreiten, mit welchen Sensoren Schwingungen in elektrische Signale und schließlich zu digitalen Informationen umgewandelt werden. Es wird vermittelt, wie Spektren und Hüllkurvenspektren, Ordnungsspektren und Hüllkurvenordnungsspektren berechnet werden, wie man diese visualisiert und analysiert.

Alle Seminare finden in Berlin statt und richten sich an praxisorientierte Ingenieure und Techniker aus den Bereichen Inbetriebnahme und Instandhaltung, die selbst Condition Monitoring durchführen oder aber maschinendiagnostische Dienstleistungen einschätzen und bewerten müssen.

Sollte ein Termin wegen der Covid-19-Pandemie nicht stattfinden können, werden die Teilnahmegebühr in voller Höhe erstattet. Sollten Teilnehmer wegen der Covid-19-Pandemie nicht anreisen und auch keinen Ersatzteilnehmer schicken können, sollten uns das für unsere Planung spätestens zwei Tage vorher mitgeteilt werden. Das Seminar kann dann zu einem späteren Zeitpunkt besucht werden.

Quelle:
GfM
Autor:
Pressestelle
Link:
www.maschinendiagnose.de/...
Keywords:
GfM, Diagnose, System, mobil, Antrieb, PeakStore5, Produktschulung, Seminar, Veranstaltung, Schwingung, Wälzlagerschaden, Verzahnungsschaden



Alle Meldungen Von GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.spreewind
  • Newlist_logo_elisa_03_rgb_72dpi
  • Newlist_logo.maschinendiagnose
  • Newlist_logo.windparkservice-oil
  • Newlist_logoschwarzelektromotoren
  • Newlist_precitorc_logo
  • Newlist_lambrecht_meteo_logo
  • Newlist_logo_oat_pitch_control
  • Newlist_api_logo
  • Newlist_logo.obo
  • Newlist_nord_lock_logo
  • Newlist_triflex_logo
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_lightguardlogo_100_rgb
  • Newlist_logo.jetstream
  • Newlist_emd_logo
  • Newlist_logo.deublin
  • Newlist_logo.dmt
  • Newlist_cms_wind_logo
  • Newlist_roxtec-logo
  • Newlist_orchis_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki