2021-05-07
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/37325-faroer-inseln-onshore-vestas-turbinen-windpark-kapazitat-lieferung-service-hohe-typ-mw-torshavn-vindrokt

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Faröer Inseln verdoppeln ihre Windkapazität

Vindrøkt Sp/f, eine Zweckgesellschaft im Besitz von Røkt und Effo, baut vor den Toren der Hauptstadt der Faröer Inseln den neuen 25 MW-Windpark Torshavn, der mit Vestas-Anlagen ausgestattet wird.

Bild: VestasBild: Vestas

Der Torshavn-Windpark mit einer Kapazität von 25 MW soll von sechs Vestas-Turbinen des Typs V117-4,2 MW angetrieben werden und dadurch die gesamte Windenergiekapazität der Färöer Inseln mehr als verdoppeln. Die Turbinen werden eine Nabenhöhe von 91,5 m erreichen und aufgrund der am Standort herrschenden mittleren Windgeschwindigkeiten von über 9 m/s im Starkwindbetrieb laufen. Die Turbinen sollen bis Ende 2021 geliefert und in Betrieb genommen werden. Vestas wird auch den Service für das Projekt im Rahmen eines langfristigen 20-Jahres-Servicevertrags übernehmen.

"Wir freuen uns, mit Røkt und Effo zusammenzuarbeiten und unsere V117-Turbinen im Jahr 2021 für das Torshavn-Projekt auf die Färöer-Inseln zu liefern", sagte Juan Furones, Vice President, Sales North & West, Vestas Northern & Central Europe. "Auf dem Weg der Färöer zu dem Ziel, den gesamten färöischen Strombedarf bis 2030 durch erneuerbare Energien zu decken, sind Projekte wie dieses ein wichtiger Marker für den Fortschritt. Vestas ist stolz darauf, seinen Teil zur färöischen Umstellung auf erneuerbare Energien beizutragen."

Jóhan í Niðristovu, CEO von Røkt, fügte hinzu: "Røkt war das erste Unternehmen, das auf den Färöern Windkraftanlagen auf kommerzieller Basis errichtete. Damals, im Jahr 2003, haben wir uns für eine Zusammenarbeit mit Vestas entschieden. Wir freuen uns daher sehr, dass wir mit Vestas eine Vereinbarung getroffen haben, um diese Zusammenarbeit fortzusetzen".

Janus Thomsen, CEO, bei Effo, sagte: "Als Energieversorger auf den Färöer Inseln seit 100 Jahren arbeiten wir hart daran, ständig neue nachhaltige Energielösungen für unsere Kunden zu entwickeln und umzusetzen. Daher freuen wir uns, dass dieses Projekt mit Vestas gesichert wurde. Mit diesem Projekt wird die nachhaltige Stromerzeugung auf den Färöern von 40 auf 67 Prozent steigen".

Quelle:
Vestas
Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Faröer Inseln, onshore, Vestas, Turbinen, Windpark, Kapazität, Lieferung, Service, Höhe, Typ, MW, Torshavn, Vindrøkt
Windenergie Wiki:
Turbine, Nabe



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_plarad_logo
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_logo.hydac
  • Newlist_deutsche_windtechnik_logo
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_bwts_logo_farbig
  • Newlist_logo.gewind
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_we20-12_event_4c_300dpi_pur
  • Newlist_logo.ks-recycling
  • Newlist_dynamica_ropes_logo_600x200
  • Newlist_logo.weigt

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki