2020-07-10
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/34291-lap-laser-webinar-kostenfrei-anmeldung-veranstaltung-laserprojektionssystem-rotorblattfertigung-funktionalitaten

Meldung von LAP GmbH Laser Applikationen

List_lap_logo

Zum Branchenprofil von


LAP Webinar: Effizientere Layup-Prozesse in der Wind-Rotorblattfertigung mit Laserprojektion

Kostenfreies Webinar am Dienstag, den 12. Mai 2020, um 17:00 Uhr (11:00am ET). Jetzt anmelden!

Bild: pwrmc/Shutterstock.com via LAPBild: pwrmc/Shutterstock.com via LAP

LAP präsentiert am 12. Mai 2020 ein 60-minütiges kostenfreies Webinar, veranstaltetet von CompositesWorld. Marie Hooper, Sales Manager bei LAP, erläutert wie Sie mit Laserprojektionssystemen die Layup-Prozesse in der Rotorblattfertigung effizienter gestalten. Dabei werden die Funktionalitäten des Systems praxisnah demonstriert. Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie die Produktion von Rotorblättern beschleunigen und die Prozesssicherheit erhöhen können.

So profitieren Sie von Laserprojektion in der Rotorblattfertigung

Die steigenden Kapazitäten von Onshore- und Offshore-Windkraftanlagen haben starke Auswirkungen auf das Design von Windrotorblättern: Der Trend geht zu immer längeren, leichteren und zugleich stabileren Blättern. Um den höheren Qualitäts- und Leistungsanforderungen gerecht zu werden und neue Herausforderungen zu meistern, setzen Rotorblatthersteller weltweit Laserprojektionssysteme in ihren Layup-Prozessen ein. LAP, Hersteller von Laserprojektionssystemen mit langjähriger Erfahrung in der Windenergiebranche, erläutert die Funktionalitäten des Systems praxisnah in einer Live-Demo. LAP zeigt, wie Sie das System integrieren und einsetzen, um die Effizienz, Qualität und Wiederholgenauigkeit des Prozesses deutlich zu erhöhen. Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch und lernen Sie, wie Sie von Laserprojektion profitieren können!

Die Themen im Überblick

  • Live-Demo: So nutzen Sie die Lasersysteme von LAP, um die Rotorblattfertigung zu beschleunigen
  • Meistern Sie selbst komplexe Layup-Aufgaben - schneller und mit hoher Wiederholgenauigkeit
  • Erhöhen Sie die Prozesssicherheit durch erweiterte Funktionen zur Qualitätssicherung

Die Referentin

Marie Hooper ist seit 2006 als Sales Manager für CAD-PRO Laserprojektionssysteme bei LAP tätig. In dieser Funktion verantwortet sie die weltweiten Vertriebsaktivitäten im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie in der Windenergieindustrie. Aufgrund dieser langjährigen Erfahrung verfügt sie über fundiertes Wissen im Bereich Laserprojektionssysteme und deren Anwendung in der Windenergiebranche. Sie hat einen Master in International Sales Management und mehrjährige Auslandserfahrung. Vor ihrer Position bei LAP war sie als Sales Manager für verschiedene Industrieunternehmen tätig.

Datum und Uhrzeit

Dienstag, 12. Mai 2020 • 17:00 Uhr (11:00am ET)

Registrierung

Sie können nicht an dem Live-Webinar teilnehmen? Mit Ihrer Registrierung steht das Webinar auch im Nachgang für Sie als Aufzeichnung zur Verfügung. Jetzt kostenfrei hier registrieren.

Folgen Sie uns auch auf LinkedIn LAP Laser Projection!

Quelle:
LAP GmbH Laser Applikationen
Autor:
Pressestelle
Link:
www.lap-laser.com/...
Keywords:
LAP, Laser, Webinar, kostenfrei, Anmeldung, Veranstaltung, Laserprojektionssystem, Rotorblattfertigung, Funktionalitäten
Windenergie Wiki:
Offshore



Alle Meldungen Von LAP GmbH Laser Applikationen

List_lap_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_lap_logo
  • Newlist_logo.spreewind
  • Newlist_api_logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_senvion_logo
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_agow_logo
  • Newlist_logo.dewi-occ
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_bwo_logo
  • Newlist_logo.jetstream
  • Newlist_bwts_logo_farbig

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki