2019-12-11
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/32942-dehn-a-a-messe-sicherheit-menschen-arbeit-energie-personenschutz-spannung-unfall-schutzausrustung

Meldung von DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG.

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


We know, we care - Produkte und Dienstleistungen von DEHN schützen Menschenleben

DEHN auf der „A+A“ 2019 in Düsseldorf, Halle 6, Stand C26

Persönliche Schutzausrüstung - Zuverlässiger Schutz vor Störlichtbögen und Hochdruckwasserstrahlen (Bild: DEHN)Persönliche Schutzausrüstung - Zuverlässiger Schutz vor Störlichtbögen und Hochdruckwasserstrahlen (Bild: DEHN)

Vom 5. bis 8. November präsentiert DEHN Lösungen und Produkte für den Schutz des Menschen beim Umgang mit großen Energien auf der dafür wichtigsten Branchenplattform - der A+A in Düsseldorf – in Halle 6, Stand C26. Unter dem Motto „We know, we care.“ stellen die Spezialisten von DEHN innovative Schutzlösungen rund um den Personenschutz vor, mit denen das Verletzungs- und Unfallrisiko erheblich minimiert werden kann – wie beispielsweise den neuen störlichtbogengeprüften Schutzschirm mit Aktivschutz. DEHN steht für Fachkompetenz im Bereich Arbeitsschutz und bietet neben der Persönlichen Schutzausrüstung für den Schutz bei Störlichtbögen und Hochdruckwasserstrahlen und den Produkten zum sicheren Arbeiten nach den 5 Sicherheitsregeln auch umfassende Service- und Prüfdienstleistungen.

Schutzschild gegen Hochdruckwasserstrahlen

Die Schutzkleidung DEHNcare WJP (WJP: Water Jet Protection) erfüllt effektiv beide Anforderungen – Arbeitsschutz und Tragekomfort. Nach dem Prüfgrundsatz getestet, schützt der WJP Anzug (ADVANCED) zuverlässig vor den Auswirkungen von Wasserstrahlen bis 1000 bar. Jetzt kommen ein innovativer Fußschutz und Handschuhe dazu. Zudem bietet DEHN eine noch leichtere und kostenoptimierte Variante des WJP an. Mit dem innovativen Material bieten sowohl der Anzug als auch der neue Overall (BASIC) zusätzlich einen hohen Tragekomfort, da die Beweglichkeit durch das geringe Gewicht erhalten bleibt. Anzug und Overall inkl. Hand- und Fußschutz schützen beim Hochdruckreinigen mit Wasserstrahlen in den verschiedensten Einsatzbereichen, wie beispielsweise Betonreinigung und –sanierung, Reinigung des öffentlichen Raumes, Entlacken von Metallflächen (Brücken, Denkmäler), Reinigung von Maschinen, Fahrzeugen und Industrieanlagen.

Geprüfte Sicherheit zum Schutz bei Störlichtbögen

Beim Auftreten eines Störlichtbogens werden binnen Millisekunden enorme Energien freigesetzt. Personen in der Nähe der Schaltanlagen sind hierbei stark gefährdet. Extreme Hitze, toxische Verbrennungsrückstände und explosionsartige Druckverhältnisse sind die größten Risiken. In der Produktlinie DEHNcare PSAgS (Persönliche Schutzausrüstung gegen Störlichtbögen) finden Sie alle Komponenten für die persönliche Schutzausrüstung zum Schutz bei Störlichtbögen. Die PSA ist zertifiziert nach den Anforderungen der PSA-Verordnung (EU) 2016/425 zum Inverkehrbringen der persönlichen Schutzausrüstung. Der Einsatz von atmungsaktivem Leder, flammen-hemmenden Klett- und Reißverschlüssen und von fluoreszierenden Streifen-applikationen sind nur einige Features dieser PSA. Die persönliche Schutzausrüstung DEHNcare vereint maximalen Schutz und einzigartigen Tragekomfort und besteht aus Schutzschirm, Schutzhaube, Schutzhandschuhen, Jacke oder Mantel und Hose. Ganz neu bietet DEHN einen Störlichtbogenschutzschirm mit Aktivschutz. Der neue transparent-graue Schirm sorgt für eine bessere, wesentlich deutlichere Farbwahrnehmung und das auch bei nicht ganz optimaler Beleuchtung. Im Fall eines Lichtbogens wird der Schutzschirm durch die besondere Fertigungstechnologie in wenigen Millisekunden modifiziert. Das Schirmmaterial wird aktiviert und nutzt die Lichtbogenenergie, um Hitze, Licht und elektromagnetische Strahlung zu absorbieren. Die absorbierte Energie wird zum Schutz verwendet und führt nicht zur Verschlechterung der Schutzfunktion.

Nutzen Sie die Chance auf der Messe und testen Sie neben der Schutzkleidung auch den neuen störlichtbogengeprüften Schutzschirm der neuesten Generation - klarer als jemals zuvor, sorgt er für noch mehr Arbeitssicherheit.

Produkte und umfassender Service für Ihre Sicherheit

Arbeiten in und an elektrischen Anlagen können lebensgefährlich sein. Daher sind zur Vermeidung von Stromunfällen die 5 Sicherheitsregeln zu beachten. Auch dafür hat DEHN die notwendigen sicheren Produkte. Alle Sicherheitsgeräte und Ausrüstungen von DEHN werden entsprechend den Vorgaben der gültigen Normen hergestellt und geprüft.

Zudem bietet DEHN für Erdungs- und Kurzschließvorrichtungen einen Online-Konfigurator. Über eine leicht zu bedienende Benutzeroberfläche kann individuell, mit einer Plausibilitätsprüfung im Hintergrund, einfach und schnell, entsprechend der zu bestückenden Anlage, die genau passende Vorrichtung generiert werden.

Auch für Wiederholungsprüfungen an Erdungs- und Kurzschließvorrichtungen, Spannungsprüfern, Schaltstangen, Sicherungszangen, Isolierstangen und Erdungs-stangen steht DEHN als verlässlicher Partner zur Seite. Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Messe-Team auf der A+A in Düsseldorf oder nutzen Sie den Besuchsservice durch unseren Außendienst bei Ihnen vor Ort.

Quelle:
DEHN
Autor:
Pressestelle
Link:
www.dehn.de/...
Keywords:
DEHN, A+A, Messe, Sicherheit, Menschen, Arbeit, Energie, Personenschutz, Spannung, Unfall, Schutzausrüstung



Alle Meldungen Von DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG.

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_she_logo_2016
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_logo.iee-gmbh-berlin
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_logo.udi
  • Newlist_windenergy_logo
  • Newlist_roxtec-logo
  • Newlist_logo.deutscher-wetterdienst
  • Newlist_logo.august-friedberg
  • Newlist_bmwi_logo
  • Newlist_bdew_logo
  • Newlist_dena_logo
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_energy_consult_logo_rgb
  • Newlist_noelting_logo_mit_unterzeile
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_weidmueller_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki