2019-11-14
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/32487-siemens-gamesa-honrsea-one-offshore-grossbritannien-turbine-meilenstein-betrieb-strom

Meldung von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Zum Branchenprofil von


Größter Offshore-Windpark der Welt: Hornsea One jetzt bei 1 GW Betriebskapazität

Vor der Küste Großbritanniens entsteht zur Zeit der Riesen-Windpark. Turbinenhersteller Siemens Gamesa vermeldet nun einen Meilenstein.

Bild: Siemens GamesaBild: Siemens Gamesa

Turbinenhersteller Siemens Gamesa kann einen Erfolg vermelden: Der größte Windpark der Welt, Hornsea Project 1, der zur Zeit vor der Küste von Yorkshire im Osten Großbritanniens errichtet wird, hat am 31. August eine Betriebskapazität von 1 Gigawatt erreicht. Mittlerweile sind 147 der 174 gepanten 7MW-Windkraftanlagen errichtet worden, die nun sukzessive in Probebetrieb gehen.

Wenn der Windpark im kommenden Jahr vollständig errichtet und in Betrieb genommen ist, wird er über eine Kapazität von 1,2 Gigawatt verfügen und knapp eine Million Menschen mit Strom versorgen.

Quelle:
Siemens Gamesa
Autor:
Windmesse Redaktion
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Siemens Gamesa, Honrsea One, offshore, Großbritannien, Turbine, Meilenstein, Betrieb, Strom
Windenergie Wiki:
Windpark



Alle Meldungen Von Windmesse.de

List_windmesse_logo_pos

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_moog-rekofa
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_ela_logo
  • Newlist_fin_logo_pne_rgb
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.dehnsoehne
  • Newlist_logo_rosch_mtag_d_rgb
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_logo_w_e_b_kompakt_no_claim
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_tuev_nord_logo_blau
  • Newlist_wpd-logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki