2019-10-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/6685-wie-bindet-man-akteure-erfolgreich-in-den-planungsprozess-fur-windenergieprojekte-ein

Wie bindet man Akteure erfolgreich in den Planungsprozess für Windenergieprojekte ein?

Expertenforum zeigt Strategien zur Flächensicherung auf

Neue Windenergiestandorte zu finden, stellt die Branche für den weiteren Ausbau der Windenergie schon heute vor Herausforderungen. Zu einem planerisch schlüssigen Gesamtkonzept für Windenergieprojekte kommt der Sicherung der Fläche für die Errichtung des Windparks eine zentrale Rolle zu. Im Vorfeld stehen parallel zu den Gesprächen mit den betreffenden Gemeinden und meist deutlich vor den Behördenabstimmungen die Vertragsverhandlungen mit den Eigentümern an. Im Planungs- gebiet gilt es unterschiedliche Interessen der beteiligten Akteure zielgerichtet miteinander in Einklang zu bringen. Diskussionspunkte entstehen vielfach durch die anvisierte Größe des Windparks sowie der Parzellierung einschließlich der Eigentumsverhältnisse. Ohne Zugriff auf die benötigten Flurstücke sind die ursprünglichen Planungen nicht umsetzbar und dadurch können Veränderungen des ersten Entwurfs erforderlich werden.

„Die grundsätzlichen Anforderungen und Überlegungen im Hinblick auf die Flächensicherung sind ein entscheidender Baustein bei der Projektentwicklung“, betont Dr. Ingo Ewald, Geschäftsführer D.I.E. - Erneuerbare Energien. Zusätzlich spielen unterschiedliche Modelle für die Verteilung der Nutzungs- entgelte schon im Vorfeld des Planungsprozesses eine wichtige Rolle. Die planerische Ausgangs- situation sowie die Einbindung und Abstimmung mit den beteiligten Interessensgruppen stehen im Fokus des Seminars „Flächensicherung für Windenergieprojekte – Wie bindet man Akteure erfolgreich in den Planungsprozess ein?“ der ForWind-Academy am 10. November 2009. Experte Dr. Ewald zeigt bei dem Fachseminar in Bremen Strategien zur erfolgreichen Einbindung aller beteiligten Personen in den Planungsprozess auf. Ergänzend zu den klassischen Planungsschritten stellen die Co-Referenten Thorsten Schneider (Gamesa Energie Deutschland GmbH), Günter Jochimsen (Landkreis Cuxhaven) und Gerd Wiethaup (BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH) ihre Projekterfahrungen aus der Praxis vor. Weitere Informationen stehen online unter www.forwind-academy.com zur Verfügung.

Kontakt:

ForWind-Academy
Nicole Kadagies
Leitung & Koordination
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg
Quelle:
ForWind-Academy
Autor:
Nicole Kadagies
Email:
nicole.kadagies@forwind-academy.com
Link:
www.forwind-academy.com/...
Windenergie Wiki:
Windpark, Cuxhaven




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_pne_claim_rgb
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_wfw_logo
  • Newlist_logo.afw-cuxhaven
  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_logo.dewi-occ
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_energy_consult_logo_rgb
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo.overspeed

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki