2024-06-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/44633-leinitz-universitat-hannover-wellenstromungskanal-wellenmaschine-eroffnung-forschung-test-robert-habeck-ministerprasident-niedersachsen

Niedersachsen nimmt erweiterten Wellenströmungskanal mit der weltweit größten Wellenmaschine in Betrieb

Bild: Leibnitz UniversitätBild: Leibnitz Universität
Die Leibniz Universität Hannover (LUH) und die Technische Universität Braunschweig (TU BS) haben in den vergangenen Jahren den neuen Großen Wellenströmungskanal (GWK+) in Hannover-Marienwerder konzipiert und aufwendig erweitert.

Original Pressemeldung Leibnitz Universität:

Erweiterter Wellenströmungskanal mit der weltweit größten Wellenmaschine eröffnet

Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck und Ministerpräsident Stephan Weil haben die Forschungsanlage gemeinsam mit den Beteiligten der Universitäten in Betrieb genommen

Die Leibniz Universität Hannover (LUH) und die Technische Universität Braunschweig (TU BS) haben in den vergangenen Jahren den neuen Großen Wellenströmungskanal (GWK+) in Hannover-Marienwerder konzipiert und aufwendig erweitert. Mehr als 35 Millionen Euro sind investiert worden, um die Forschung zur Energiewende im GWK+ massiv voranzubringen. Untersucht werden hier unter anderem feste und schwimmende Gründungsstrukturen von Offshore-Windenergieanlagen. Heute ist die weltweit einmalige Großforschungsinfrastruktur in Anwesenheit von Robert Habeck, Bundesminister für... ... Mehr: Original Pressemeldung Leibnitz Universität

Keywords:
Leinitz Universität, Hannover, Wellenströmungskanal, Wellenmaschine, Eröffnung, Forschung, Test, Robert Habeck, Ministerpräsident, Niedersachsen
Windenergie Wiki:
Offshore, MW, Energiewende







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki