2022-12-05
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/41853-iwr-wind-solarleistung-deutschland-ausbau-energiewende-mw-okostrom-mangel-marktdynamik-zubau

2022 Zubau von 10.000 MW Ökostromanlagen in Deutschland erwartet

Bild: PixabayBild: Pixabay
Ein Strommangel sei nicht erkennbar.

Original Pressemeldung IWR:

IWR erwartet 10.000 MW neue Wind- und Solarleistung in Deutschland

Der Ausbau der Wind- und Solarkraftwerke in Deutschland geht im laufenden Jahr unvermindert weiter. Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster erwartet allein für Deutschland im Jahr 2022 neue Wind- und Solaranlagen mit einer Leistung von rd. 10.000 MW. Nach der IWR-Prognose entfallen auf den Photovoltaik-Zubau rd. 8.000 MW und auf die Windenergie rd. 2.000 MW. Das zusätzliche jährliche Stromerzeugungs-Potenzial durch diesen Neubau steigt damit um weitere 12 Mrd. kWh Ökostrom.

„Die Marktdynamik ist im Solarsektor dieses Jahr am höchsten, die Windbranche zieht jedoch auch wegen des Neustarts der Offshore-Windenergie langsam nach“, so IWR-Direktor Dr. Norbert Allnoch in Münster. Gleichwohl kann die Schlagzahl beim Ausbau noch... ... Mehr: Original Pressemeldung IWR

Keywords:
IWR, Wind, Solarleistung, Deutschland, Ausbau, Energiewende, MW, Ökostrom, Mangel, Marktdynamik, Zubau
Windenergie Wiki:
Offshore







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_pavana_logo_rgb_pfade_
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_energiequelle_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_abo_wind_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki