2021-07-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/37687-baden-wurttemberg-bundesland-klimaschutz-kommune-kongress-lokal-energiewende-interesse-teilnehmer-engagement-erderwarmung

Baden-Württemberg: Kommunen setzen auf Klimaschutz

Bild: PixabayBild: Pixabay
Das Interesse der Kommunen in Baden-Württemberg am Klimaschutz ist ungebrochen groß. Das zeigt sich an einer Rekordteilnehmerzahl am kommunalen Klimakongress in Ulm.

Original Pressemeldung Land Baden-Württemberg:

Kommunaler Klimakongress mit Rekordbeteiligung

Zum Branchenprofil von
Kommunaler Klimakongress mit Rekordbeteiligung

Das Engagement vieler Kommunen, Klimaschutzmaßnahmen zu ergreifen und Vorkehrungen zu treffen, um ihre Bürger vor den Folgen des Klimawandels zu schützen, ist sehr groß. Das zeigt das große Interesse am kommunalen Klimakongress in Ulm.

Mit rund 660 Anmeldungen stößt der kommunale Klimakongress in diesem Jahr auf ein besonders großes Interesse. Für die neue Klimaschutzministerin des Landes Thekla Walker ist das ein klarer Beleg dafür, dass die Bereitschaft zum Klimaschutz bei den Kommunen weiter gewachsen ist. „Das Engagement vieler... ... Mehr: Original Pressemeldung Land Baden-Württemberg

Keywords:
Baden-Württemberg, Bundesland, Klimaschutz, Kommune, Kongress, lokal, Energiewende, Interesse, Teilnehmer, Engagement, Erderwärmung







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bawue_logo
  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_lbbw_logo
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_agile_wind_power_logo1
  • Newlist_orchis_logo
  • Newlist_logo.otti
  • Newlist_evk_logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_nexans-logo
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_roedl_logo_schwarz_v

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki