2021-05-07
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/36381-bundesrat-bundesland-novelle-eeg-anreiz-ausbau-erneuerbare-energie-deutschland-klimaziel-wind-solar-treibhausgas-co2-neutral

Bundesrat stimmt EEG-Novelle zu

Bild: PixabayBild: Pixabay
Bereits am 1. Januar 2021 kann das Gesetz dann zum weit überwiegenden Teil in Kraft treten.

Original Pressemeldung Bundesrat:

Länder machen den Weg für EEG-Novelle frei

Der Bundesrat hat am 18. Dezember 2020 in verkürzter Frist eine grundlegende Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) gebilligt, die der Bundestag erst am Vortag beschlossen hatte.

Treibhausgasneutralität angestrebt Das Gesetz gibt als Ziel vor, dass der in Deutschland erzeugte und verbrauchte Strom vor 2050 treibhausgasneutral ist. Bis 2030 soll ein Anteil von 65 Prozent Erneuerbarer Energien erreicht werden. Mehr Akzeptanz für weiteren Ausbau Eine Beteiligung von Kommunen von 0,2 Cent pro Kilowattstunde an Windenergieanlagen auf ihrem Gemeindegebiet soll zu mehr Zustimmung zu Windenergieprojekten führen. Auch angrenzende Gemeinden können an den Erlösen aus der betreffenden Anlage beteiligt... ... Mehr: Original Pressemeldung Bundesrat

Keywords:
Bundesrat, Bundesland, Novelle, EEG, Anreiz, Ausbau, erneuerbare Energie, Deutschland, Klimaziel, Wind, Solar, Treibhausgas, CO2, neutral







Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_nrgsync_logo_new
  • Newlist_ewe_logo
  • Newlist_sfv_logo
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_bbh_logo
  • Newlist_maslaton_logo
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_logo_ere_rgb
  • Newlist_in.power_neu
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_logo.juwi
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_plan_8_logo_gross

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki