2019-12-10
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/31161-co2-bepreisung-co2-treibhausgas-klimaschutz-ausschuss-anhorung-verband-bmu-stromerzeugung

BEE setzt sich für CO2-Bepreisung ein

Bild: BEEBild: BEE
Die CO2-Bepreisung richtet Besteuerung auf Klimaschutz und entsprechende technische Lösungen aus.

Original Pressemeldung BEE:

CO2-Bepreisung: Lenkungswirkung und Gerechtigkeit verbinden

Zum Branchenprofil von
CO2-Bepreisung: Lenkungswirkung und Gerechtigkeit verbinden

„Die CO2-Bepreisung ist ein effektives Instrument zur Reduktion von CO2-Emissionen“, sagt Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), anlässlich der gestrigen Anhörung im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Die CO2-Bepreisung richte die Besteuerung auf Klimaschutz und entsprechende technische Lösungen aus. „Die CO2-Bepreisung sollte ein Bestandteil des Maßnahmenpakets des Klimaschutzgesetzes werden und darf nicht als Alternative dazu betrachtet werden“. Die Klimaschutzstrategie müsse verschiedene Instrumente beinhalten, die effektiv über alle Sektoren hinweg die vollständige Dekarbonisierung voranbringen. „Die am Klimaschutz orientierte CO2-Bepreisung ist der richtige... ... Mehr: Original Pressemeldung BEE

Keywords:
CO2-Bepreisung, CO2, Treibhausgas, Klimaschutz, Ausschuss, Anhörung, Verband, BMU, Stromerzeugung
Windenergie Wiki:
Dekarbonisierung







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_vdma_logo
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_agile_wind_power_logo1
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_umweltbank_logo
  • Newlist_logo.udi

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki