2019-04-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/30798-dena-esys-bdi-studie-rahmenbedingungen-politik-energie-energiewende-handlungsfeld

Empfehlungen für sieben Handlungsfelder in der Energiewende

Bild: denaBild: dena
ESYS, BDI und dena präsentieren gemeinsame Empfehlungen

Original Pressemeldung dena:

Energiewendestudien: Jetzt langfristige Rahmenbedingungen gestalten und technologieoffene Anreize setzen

Zum Branchenprofil von
Energiewendestudien: Jetzt langfristige Rahmenbedingungen gestalten und technologieoffene Anreize setzen

ESYS, BDI und dena präsentieren gemeinsame Empfehlungen in sieben Handlungsfeldern für erfolgreiche Energiewende 2050

In einer gemeinsamen Initiative haben die deutschen Wissenschaftsakademien mit ihrem Projekt „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS), der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und die Deutsche Energie-Agentur (dena) Empfehlungen für sieben Handlungsfelder vorgelegt, damit Deutschland die Energiewende zum Erfolg führen und seine Klimaziele für das Jahr 2050 erreichen kann. Voraussetzung sei rasches und entschlossenes Handeln der Politik. Bereits in den kommenden Monaten solle ein umfassendes Maßnahmenpaket den Grundstein für umfangreiche Investitionen legen. Dies betonten ESYS, BDI und dena, die unabhängig voneinander... ... Mehr: Original Pressemeldung dena

Keywords:
dena, ESYS, BDI, Studie, Rahmenbedingungen, Politik, Energie, Energiewende, Handlungsfeld







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_dena_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_ee_technik_logo
  • Newlist_afrika_verein
  • Newlist_logo_w_e_b_kompakt_no_claim
  • Newlist_bmwi_logo
  • Newlist_bdew_logo
  • Newlist_weidmueller_logo
  • Newlist_the_blue_logo
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_statkraft_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki