2018-11-20
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/28497-mecklenburg-vorpommern-stromnetzabgaben-bundesland-einheitlich-stromautobahn

Norddeutschland wird entlastet: Bundesrat beschließt Anpassung der Stromnetzabgaben ab 2019

Bild: PixabayBild: Pixabay
Wichtiges Ziel für Mecklenburg-Vorpommern

Original Pressemeldung Mecklenburg-Vorpommern:

Bundesrat beschließt Anpassung der Stromnetzabgaben ab 2019

Zum Branchenprofil von
Bundesrat beschließt Anpassung der Stromnetzabgaben ab 2019

Stromkunden in Mecklenburg-Vorpommern sollen bei den bundesweit noch unterschiedlich hohen Abgaben für die bundesweiten Stromnetze – die sogenannten Übertragungsnetze – ab 2019 schrittweise entlastet werden.

Der Bundesrat hat unter Mitwirkung des Energieministers aus Mecklenburg-Vorpommern, Christian Pegel, dem Fahrplan der Bundesregierung zugestimmt, der eine schrittweise deutschlandweite Vereinheitlichung der Übertragungsnetzentgelte zum 1. Januar 2023 vorsieht. „Damit sind die letzten Weichen auf dem Weg zur Angleichung der Kosten für die bundesweiten Stromnetze, quasi die Stromautobahnen, gestellt. Da diese Stromautobahnen allen Stromkunden deutschlandweit nützen, war das bisherige System hochgradig ungerecht. Wir haben deshalb seit Langem... ... Mehr: Original Pressemeldung Mecklenburg-Vorpommern

Keywords:
Mecklenburg-Vorpommern, Stromnetzabgaben, Bundesland, einheitlich, Stromautobahn
Windenergie Wiki:
Energiewende, 50 Hertz







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_mv_logo
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_notus_energy_farbe
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_ee_technik_logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_logo_w_e_b_kompakt_no_claim
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_nexans_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki