2022-05-29
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/19375-sprayer-workshop-am-regionalen-regelkraftwerk-feldheim

Meldung von Energiequelle GmbH

List_energiequelle_logo

Zum Branchenprofil von


Sprayer-Workshop am Regionalen Regelkraftwerk Feldheim

Physik trifft Kunst / Graffitikünstler gestalten Fassade des Speichergebäudes / Potsdamer Schülerinnen und Schüler liefern den Entwurf

Christopher Wehr zeigt den Schülerinnen und Schülern den Umgang mit der SpraydoseChristopher Wehr zeigt den Schülerinnen und Schülern den Umgang mit der Spraydose

Die Klasse 9L des Evangelischen Gymnasiums Hermannswerder (Potsdam) konnte sich heute eines besonderen Settings ihres Kunstunterrichts erfreuen. Die 28 Mädchen und Jungen zwischen 13 und 15 Jahren wurden von einem professionellen Graffitiartisten in die Geheimnisse des Umgangs mit der Spraydose eingeweiht.

Die Kulisse dieser speziellen Unterrichtseinheit war das Gelände des Regionalen Regelkraftwerks Feldheim (RRKW). Der größte Batteriespeicher Europas wird in der kommenden Woche offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Für die Gestaltung des Speichergebäudes haben sich die beteiligten Unternehmen - die Zossener Energiequelle GmbH und die Auricher Enercon GmbH – etwas Besonderes einfallen lassen. Sie schrieben im Frühjahr einen Schülerwettbewerb unter dem Motto „Physik trifft Kunst“ aus: Schüler sollten Entwürfe für die Gestaltung des Speichergebäudes einreichen. Insgesamt bewarben sich sechs Bildungsstätten aus dem Raum Potsdam / Landkreis Potsdam-Mittelmark. Alle Bewerberklassen wurden zunächst nach Feldheim eingeladen, wo Fachingenieure und Pädagogen ihnen die Funktionsweise eines Stromspeichers und dessen Bedeutung für die Energiewende darlegten.

Aus dem halben Dutzend der eingereichten Entwürfe ging schließlich die Arbeit der damaligen 8L des Evangelischen Gymnasiums Hermannswerder als Sieger hervor. Der Entwurf - er symbolisiert das Zusammenwirken von Windenergieanlagen und Speichermedien - wurde in tagelanger Arbeit von den Spraydosenvirtuosen der Berliner Kunstschmiede Frameless-Studio, Christopher Wehr und Philipp Vogel, umgesetzt.

Die Schülerinnen und Schüler der nunmehr 9L, und mit ihnen ihr Klassenlehrer Sebastian Schneider und ihre Kunstlehrerin Anne-Kathrin Schwarz, freuten sich nicht nur über einen hübschen Geldbetrag für den nächsten Klassenausflug, sondern konnten eben unter Anleitung von Wehr und Vogel zwei Graffitiwerke selber anfertigen.

Nur zur Sicherheit wiesen Wehr und Vogel die jungen Eleven noch einmal darauf hin, dass nur dafür freigegebene Wände mit Graffitis verziert werden dürfen.

Sebastian Schneider: „Der Zufall wollte es, dass die Schülerinnen und Schüler im Kunstunterricht gerade das Thema Street Art bearbeiteten. Da kam der Entwurfswettbewerb genau zur passenden Zeit. Daneben war es auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, den Physikunterricht mit praktischen Anwendungen zu bereichern.“

Laut Schneider werden die zwei großen Graffitiwerke ab demnächst die Wände des Klassenraums der 9L zieren. Die nach dem Entwurf der jungen Leute gestaltete Fassade wird am 7. September während der offiziellen Einweihung des
RRKW enthüllt. Dabei werden in Vertretung der ganzen Klasse sechs Schülerinnen und Schüler ,die Reißleine ziehen‘; der Applaus der anwesenden Gäste – darunter Albrecht Gerber, brandenburgischer Minister für Wirtschaft und Energie – ist ihnen sicher.

Das Regionale Regelkraftwerk Feldheim

Die 10 Megawatt Lithium-Ionen-Speicheranlage – die offizielle Bezeichnung lautet Regionales Regelkraftwerk Feldheim (RRKW) - ist ein Gemeinschaftsprojekt des Zossener Windparkplaners Energiequelle GmbH und des Auricher Windenergienlagenherstellers Enercon AG. Der Speicher wird Primärregelleistung für das Übertragungsnetz zur Verfügung stellen. Primärregelleistung wird benötigt, um kurzfristige Schwankungen der Netzfrequenz auszugleichen. Bei einem Stromüberangebot kann das RRKW kurzfristig das Netz entlasten, im umgekehrten Fall wird innerhalb von Sekunden Leistung abgegeben und somit das Netz stabilisiert. Das RRKW wird am 7. September offiziell eingeweiht.

Quelle:
Energiequelle
Email:
info@energiequelle.de
Link:
www.energiequelle.de/...
Windenergie Wiki:
Megawatt, Energiewende, Enercon



Alle Meldungen Von Energiequelle GmbH

List_energiequelle_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_logo.juwi
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_logo.rotor-energy
  • Newlist_logo.hilma
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_2016_04_14_logo_rfw

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki