2020-08-14
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/18568-alle-rader-mussen-sich-drehen

Meldung von Haus der Technik e.V.

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Alle Räder müssen sich drehen!

Seminar Technische Betriebsführung von Offshore-Windkraftwerken am 01.-02.07.2015 in Cuxhaven

Der Betrieb von Offshore-Windkraftwerken stellt die beteiligten Unternehmen vor große Herausforderungen. Onshore Betriebsführung sei dagegen „Kinderkram“, so ein Verantwortlicher. Besonders der höhere Aufwand bei der Wartung, durch stärker beanspruchte Komponenten und schwerer zugänglichen Anlagen, aber auch die anspruchsvollere Logistik bei der Materiallagerung, Einsatzplanung, oder der Anbindung der Windparks ans Energienetz, machen den Unterschied aus.

Die Offshore-Betriebsführung hat mehr mit Logistik, Dokumentationspflicht, Personenüberwachung und Nautik zu tun als die "Onshore Betriebsführer" vermuten würden. Zudem gibt es in der Offshore-Industrie Bauteile Gründungen oder Bereiche, die einer besonderen Überwachung unterliegen oder für die vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) eine gesonderten Überwachung in den Nebenbestimmung zur Genehmigung eingefordert wird (z.B. Kolkschutz, Korrosionsschutz, Betankungsanlagen, Reinheit des Meeres). „Die Überwachungspflicht einer Vielzahl von Behältern mit wassergefährdenden Flüssigkeiten (z.B. für Schiffsdiesel oder auch Kerosin) macht den Betriebsführer zu einem Planungskoordinator für externe Inspektoren“, so ein Betriebsführer eines Offshore-Windparks.

Der Workshop in Cuxhaven bietet eine Plattform zum Austausch mit Experten über Herausforderungen und Chancen in diesem Fachgebiet. Themen wie Wartungs- und Instandhaltungsstrategien, Optimierungsmöglichkeiten durch IT-Unterstützung oder Netzunterbrechungen erwarten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Zusätzlich gibt es durch eine Exkursion einen besonderen Einblick in die einmalige Entwicklung Helgolands mit Besichtigung der Leitwarten und Servicegebäude vor Ort. Die Hochseeinsel wird derzeit zur ersten Offshore-Service-Insel ausgebaut.

Der Workshop „Technische Betriebsführung von Offshore-Windkraftwerken“ findet vom 01.07. bis zum 02.07.2015 im Hotel Strandperle in Cuxhaven statt.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 0201/1803-344 (Frau Andrea Wiese), information@hdt-essen.de oder im Internet unter http://www.hdt-essen.de/W-H010-07-100-5/

Fachliche Fragen beantwortet Katharina Segelken (Leitung ForWind-Academy) unter der Tel: 0441-798 5088 und E-Mail: katharina.segelken@forwind-academy.com.

Quelle:
Haus der Technik
Link:
www.hdt-essen.de/...
Windenergie Wiki:
Windpark, Offshore, Kolkschutz, Cuxhaven



Alle Meldungen Von Haus der Technik e.V.

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.dewi-occ
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_wfw_logo
  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.jaeger-gk
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_senvion_logo
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_agow_logo
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_bmu_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki