2023-02-09
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/1481-offentliche-auftraggeber-konnen-nach-eu-urteil-okostrom-rechtssicher-ausschreiben

Öffentliche Auftraggeber können nach EU Urteil Ökostrom rechtssicher ausschreiben

Das Umwelt Bundesministerium will eine Arbeitshilfe vorlegen

Berlin - Die Bundesregierung hat erklärt, dass öffentliche Auftraggeber nach neueren Bekundungen der Kommission der Europäischen Union und anschließender Urteile des Europäischen Gerichtshofes nun rechtssicher die Lieferung von Ökostrom für Liegenschaften der öffentlichen Hand ausschreiben können. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit hat bereits im Jahr 2003 die Lieferung von Ökostrom ausgeschrieben und will nun anhand der gewonnenen Erfahrungen bis Mitte des Jahres eine Arbeitshilfe vorlegen, an der sich andere öffentliche Auftraggeber bei ihrer Ausschreibung orientieren können.
Quelle:
Onlineredaktion Windmesse.de, BOXER - Infodienst: Regenerative Energie
Autor:
Katja Clysters, Onlineredakteurin
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
BMU




Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bmu_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2023 | Impressum | Wir über uns | 20. Windmesse Symposium und 3. Smart Energy Symposium 2023 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | Wiki