2022-05-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/7254-heavyduty-technik-mit-integrierter-funktionskontrolle-ems

Meldung von Baumer GMBH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


HeavyDuty-Technik mit integrierter Funktionskontrolle (EMS)

Drehgeber von Baumer sind darauf ausgelegt, unter widrigsten Bedingungen zuverlässig zu funktionieren. Das haben sie durch jahrzehntelangen Einsatz beim Kunden bewiesen. Dennoch gibt es Anwendungen, bei denen Vertrauen – selbst auf zuverlässigste Technik – allein nicht ausreicht. Bei den neuen Drehgebern HOG 9.2 und HOG 10.2 (Bild 1), die mechanisch identisch zu den zigtausendfach bewährten Baureihen HOG 9 und HOG 10 sind, hat Baumer eine Funktionsüberwachung integriert. Das so genannte „Enhanced Monitoring System“ (EMS) basiert auf einem schnellen Mikroprozessor, der kontinuierlich sämtliche Drehgeberfunktionen über den kompletten Drehzahlbereich überwacht. Eventuelle Funktionsstörungen können somit schnell und einfach ermittelt werden. Ein Alarmausgang meldet der Steuerung eine festgestellte Funktionsstörung. Die Betriebszustände werden zudem direkt am Drehgeber über eine LED angezeigt.

Die neuen Drehgeber für den Heavy-Duty-Einsatz haben aber noch mehr zu bieten: Weil herkömmliche Geber bei langen Kabeln und hohen Drehzahlen, also Ausgabefrequenzen, meist Schwierigkeiten haben ein brauchbares HTL-Signal zu übermitteln oder dann sogar abschalten, wurden bei den neuen Inkremental-
Drehgebern die Ausgangstreiber optimiert. Dadurch lassen sich die Inkrementalsignale mit HTL-Pegel auch über weite Strecken selbst bei hoher Frequenz sicher übermitteln. Entfernungen von über 300 Metern bei 100 kHz und Gebertemperaturen von 100 °C sind kein Problem mehr.
Quelle:
Baumer Group
Autor:
Heinrich Greiner
Email:
hgreiner@baumergroup.com
Link:
www.baumer.com/...



Alle Meldungen Von Baumer GMBH

Kein_logo

Meldungen im Archiv





Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki