2022-01-22
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/5043-sowitec-und-enel-unterschreiben-projektentwicklungsvertrag-uber-acht-windprojekte-in-brasilien

SoWiTec und Enel unterschreiben Projektentwicklungsvertrag über acht Windprojekte in Brasilien

Sonnenbühl, Juli 2008 - SoWiTec do Brasil - Energias Alternativas
Ltda., brasilianische Tochterfirma des Windkraft Projektentwicklers SoWiTec international GmbH mit Hauptsitz in Sonnenbühl (Deutschland) hat mit Enel Latin America LLC und Enel Brasil Participagues Ltda. einen Vertrag über die Entwicklung von Windkraftprojekten in Brasilien unterzeichnet. Die vereinbarte Gesamtkapazität beläuft sich auf 1.000 MW und entspricht etwa dem vierfachen der derzeit in Brasilien installierten Windleistung.

Im Rahmen dieser Vereinbarung überträgt SoWiTec an Enel die Exklusivrechte an acht in der Entwicklung befindlichen Windkraftprojekte. SoWiTec wird die Projekte bis zum Erhalt der Baugenehmigung fertigstellen. Enel hat das Recht, diese nach der Fertigstellung zu erwerben. Die Projekte haben eine geplante Leistung von 56 bis zu 200 MW und befinden sich im nordöstlichen Teil Brasiliens, in den Bundesstaaten Cear`, Bahia und Rio Grande do Norte.
Die Standorte weisen ein sehr hohes Windpotential mit zum Teil über 3.000 Windstunden pro Jahr auf.

Dank dieser Vereinbarung werden ENEL und SoWiTec ihre Präsenz in dem vielversprechenden brasilianischen Markt für erneuerbare Energien weiter ausbauen. Brasilien zeichnet sich durch ein enormes Windpotential aus, welches in den kommenden Jahren erschlossen werden kann. Insgesamt wird das Potential auf 147 GW geschätzt.

Bereits seit 2005 entwickelt SoWiTec in Brasilien Windprojekte. Vom Hauptsitz in Salvador werden derzeit etwa 50 Projekte mit über 6.000 MW Leistung in Brasilien geplant.

Enel Latin America LLC, eine Tochtergesellschaft des italienischen
Energiekonzerns Enel S.p.A., betreibt derzeit in Lateinamerika 664 MW an Wind- und Wasserkraftleistung und hat Niederlassungen in Mexico, Guatemala, El Salvador, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Brasilien und Chile. ENEL ist schon seit 2006 in Brasilien präsent und betreibt dort 20 kleine Wasserkraftwerke mit einer Gesamtleistung von 92 MW.

SoWiTec hat in den letzten 8 Jahren in Deutschland 30 Windparks mit etwa 100 MW erfolgreich errichtet. Seit 2005 wurden zunehmend internationale Märkte erschlossen. Mit einer Projektpipeline von über 15.000 MW in Mexiko, Brasilien, Argentinien, Chile, Uruguay und Peru ist die SoWiTec derzeit der größte Entwickler von Windprojekten in Lateinamerika. Das gesamte Investitionsvolumen der von SoWiTec derzeit entwickelten Projekte in Lateinamerika beläuft sich auf ca. 30 Mrd. Euro. Als DER Windenergiespezialist in Lateinamerika wird SoWiTec die Projektentwicklung in den nächsten Jahren weiter ausbauen, um auf die stark wachsende Nachfrage nach neuen Stromerzeugungskapazitäten aus erneuerbaren Energien zu reagieren. SoWiTec wird sich so seine führende Stellung in diesen Märkten sichern.
Quelle:
SoWiTec group
Autor:
Frank Hummel
Link:
www.sowitec.com/...
Keywords:
Windenergie, Brasilien, SoWitec, Enel
Windenergie Wiki:
Windpark, MW




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_fachagentur_land_logo
  • Newlist_plan_8_logo
  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_gwec_logo_new
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_logojurovent
  • Newlist_logo.gewind
  • Newlist_wenger_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_abo_wind_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki