2024-02-23
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/44907-pne-set-select-energy-e-fuels-grun-wasserstoff-sudafrika-wind-solar-absichtserklarung-syntthetisch-machbarkeit-wirtschaftlich

Meldung von PNE AG

List_fin_logo_pne_rgb

Zum Branchenprofil von


PNE und S.E.T. Select Energy wollen gemeinsam E-Fuels aus grünem Wasserstoff in Südafrika herstellen und vermarkten

Bis zu 500.000 Tonnen E-Fuels pro Jahr mit Hilfe von Wind- und Sonnenenergie / Absichtserklärung soll wirtschaftliche Machbarkeit prüfen

Bild: PixabayBild: Pixabay

Die PNE-Gruppe und die S.E.T. Select Energy GmbH (SET) planen, gemeinsam synthetische Kraftstoffe aus Erneuerbaren Energien (E-Fuels) in Südafrika zu erzeugen und zu vermarkten. Eine entsprechende Absichtserklärung haben die beiden Unternehmen heute in Hamburg unterzeichnet.

Das Projekt an der Westküste Südafrikas soll pro Jahr bis zu 500.000 Tonnen E-Fuels erzeugen, die aus grünem Wasserstoff gewonnen werden, der über Elektrolyse erzeugt wird. Der Elektrolyseur mit einer Nennleistung von 1 GW wird mit Energie aus Windparks und Photovoltaik-Anlagen betrieben.

Markus Lesser, Vorstandsvorsitzender von PNE, sagt zur Unterzeichnung der Absichtserklärung: "Wir freuen uns, gemeinsam mit SET dieses wegweisende Projekt anzugehen. Es zeigt einmal mehr, dass beim Klimaschutz global gedacht und gehandelt werden muss. Zugleich ist es für uns bereits das zweite Power-to-X-Projekt in Südafrika und ein weiterer Meilenstein bei der Umsetzung unserer Unternehmensstrategie.“ Als Clean Energy Solutions Provider steht PNE für ganzheitliche Lösungen im Bereich sauberer Energie. Das beweist diese Kombination aus Wind- und Sonnenenergie in Verbindung mit der Herstellung und Weiterverarbeitung von grünem Wasserstoff.

York zu Dohna, Co-CEO von SET, fügt hinzu: "Die grüne Energieversorgung wird immer globaler: Das geplante Projekt in Südafrika zeigt, wie die Energiewende über Landesgrenzen und Kontinente hinweg funktioniert und verzahnt ist. Südafrika als Standort für Erneuerbare Energien und Exportlogistik stellt einen Vorteil dar, der E-Fuels sowohl für lokale als auch für internationale Abnehmer verfügbar macht. Wir freuen uns, PNE als Handels- und Logistikpartner bei diesem spannenden Projekt zu begleiten. Als Energiehandelsunternehmen sind wir prädestiniert dafür, auch neue Energieträger wirtschaftlich und flexibel vom Erzeuger zum Verbraucher zu bringen.“

Da der Projektstandort über keine große Netzkapazität verfügt, fiel die Entscheidung, E-Fuels aus Wind- und Sonnenergie herzustellen und den Elektrolyseur nicht über das nationale Stromnetz zu versorgen.

Das für die Elektrolyse benötigte Wasser wird nicht etwa aus knappen Trinkwasserreservoirs gewonnen, sondern stammt aus dem Meer und durchläuft vor der Verwendung eine Entsalzungsanlage.

Die strategische Partnerschaft zwischen dem Projektierer und dem Handelsunternehmen soll die wirtschaftlich tragfähige Vermarktung der grünen E-Fuels an potenzielle Abnehmer sicherstellen, also dafür sorgen, dass die E-Fuels zu den Verbrauchern gelangen. Die Einbindung eines Händlers wie SET in dieser frühen Phase unterstützt die Machbarkeit des Projekts und sichert die Nachhaltigkeit. SET und die südafrikanische PNE-Tochter WKN Windcurrent prüfen derzeit in der Pre-Feasibility-Phase die Logistik und Verfügbarkeit von Rohstoffen und Produkten.

Quelle:
PNE AG
Autor:
Pressestelle
Link:
www.pne-ag.com/...
Keywords:
PNE, SET, Select Energy, E Fuels, grün, Wasserstoff, Südafrika, Wind, Solar, Absichtserklärung, syntthetisch, Machbarkeit, wirtschaftlich
Windenergie Wiki:
Windpark, Hamburg, Energiewende



Alle Meldungen Von PNE AG

List_fin_logo_pne_rgb

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_fin_logo_pne_rgb
  • Newlist_aon_logo_signature_red_rgb
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_logo.pes
  • Newlist_logo.shell
  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_gwec_logo_new
  • Newlist_lwea
  • Newlist_hellenic_logo
  • Newlist_swea_logo
  • Newlist_logo_trans
  • Newlist_czech_logo
  • Newlist_kweia_logo
  • Newlist_pwea_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_wwea_logo
  • Newlist_canrea_logo
  • Newlist_inwea_logo
  • Newlist_d_reb_logo
  • Newlist_rwea_logo
  • Newlist_nwea_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki