2024-04-21
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/43535-enercity-windpark-onshore-ausbau-erneuerbare-energie-niedersachsen-windstrom-okostrom-co2-einsparung-windenergieanlage

Meldung von enercity AG

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


enercity treibt Ausbau von Windenergie in Niedersachsen weiter voran

35 Mio. Euro für den Bau von vier Windenergieanlagen im Landkreis Peine / Ökostrom für mehr als 23.000 Haushalte / Jährliche CO2-Einsparung von rund 43.000 Tonnen / enercity-CEO Dr. Susanna Zapreva: „Begrüßen die politischen Initiativen zum Ausbau der Windkraft auf Bundes- und Landesebene ausdrücklich.“

Bild: enercityBild: enercity

Enercity errichtet vier Windenergieanlagen in der Gemeinde Ilsede im Landkreis Peine und investiert damit weiter in den Zubau von Windkraft in Niedersachsen. „Wir begrüßen die aktuellen politischen Initiativen auf Bundes- und Landesebene zum Ausbau der Windkraft ausdrücklich. Niedersachen bietet enormes Potenzial für Windenergie. Wir bei enercity werden dies gemeinsam mit den Menschen vor Ort nutzen“, sagt enercity-CEO Dr. Susanna Zapreva.

enercity zählt zu den führenden Anbietern bei Windkraft an Land

Nach dem Wind-an-Land-Gesetze der Bundesregierung soll das Bundesland Niedersachsen 2,2 Prozent seiner Fläche für Windkraft ausweisen. Die Landesregierung hat das Ziel vorgegeben, 30 Gigawatt Windenergie-Leistung an Land bis zum Jahr 2035 in Niedersachsen zu installieren. Das entspricht einem weiteren Zubau von rund 18 GW. 1,5 GW an Leistung sollen deshalb jährlich dazukommen. enercity zählt zu den führenden Anbietern bei Windkraft an Land, mit 347 Anlagen bundesweit, davon allein 179 Anlagen in Niedersachen. Mit den Anlagen in Bau sind das 1.000 MW installierte Leistung.

Jährliche CO2-Einsparung von mehr als 43.000 Tonnen

Bei den neuen Windenergieanlagen im Landkreis Peine handelt es sich um den Typ Vestas V150 mit einer Nabenhöhe von 149 Metern und einer Leistung von 5,60 Megawatt je Anlage. Enercity investiert dafür 35 Millionen Euro. Die prognostizierte Jahresleistung beträgt etwa 58 Millionen Kilowattstunden. Rechnerisch lassen sich so mehr als 23.000 Haushalte mit Ökostrom versorgen (bei Annahme eines durchschnittlichen Haushaltsverbrauch von 2.500 kWh Strom pro Jahr). Gegenüber dem deutschen Strommix lassen sich dank der regenerativen Windkraft so mehr als 43.000 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen.

Insgesamt haben die vier Anlagen eine Jahresleistung von 22,4 Megawatt. Am Standort Ilsede befinden sich bereits 14 Windenergieanlagen in Betrieb. Die neu beantragten liegen innerhalb eines Vorranggebietes und werden das bestehende Portfolio an Windkraftanlagen von enercity hervorragend ergänzen.

Quelle:
enercity
Autor:
Pressestelle
Link:
www.enercity.de/...
Keywords:
enercity, Windpark, onshore, Ausbau, erneuerbare Energie, Niedersachsen, Windstrom, Ökostrom, CO2 Einsparung, Windenergieanlage
Windenergie Wiki:
Nabe, MW, Megawatt



Alle Meldungen von enercity AG

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_juwi_logo_mit_verlauf_digital_srgb
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_ge_vernova_standard_rgb_evergreen
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_triflex_logo
  • Newlist_bwe_logo
  • Newlist_logo_ere_rgb
  • Newlist_logo.shell
  • Newlist_freudenberg_logo
  • Newlist_maslaton_logo
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_lee_bb_logo_horizontal_rgb_600px-1
  • Newlist_logo.hawart
  • Newlist_evk-logo-mit-unterzeile

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Symposien 2022 | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki