2022-10-01
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/41296-siemens-gamesa-ostsee-deutschland-windpark-wpd-gennaker-offshore-mw-offshore-windturbinen-windkraftanlage-klimaziel

Meldung von Siemens Gamesa Renewable Energy

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Segel setzen und volle Fahrt voraus - Siemens Gamesa nimmt mit Gennaker-Projekt Kurs auf den Offshore-Ausbau in Deutschland

Siemens Gamesa und wpd unterzeichnen 927-MW-Master Supplier Agreement für 103 Siemens Gamesa Direct-Drive Offshore-Windturbinen / 20 Jahre Servicevertrag inklusive / Gennaker ist eines der größten geplanten Offshore-Windkraftprojekte in der Ostsee / Installation wird voraussichtlich im Jahr 2026 abgeschlossen sein

Bild: Siemens Gamesa Renewable EnergyBild: Siemens Gamesa Renewable Energy

Siemens Gamesa und wpd haben ein Master Supplier Agreement für das gewaltige 927-MW-Offshore-Windkraftwerk Gennaker unterzeichnet. Das Projekt liegt nur 15 km vor der deutschen Küste und soll 103 Offshore-Windturbinen von Siemens Gamesa mit Direct-Drive und 167 m Rotordurchmesser umfassen. Mit der PowerBoost-Option kann die Leistung jeder Anlage bis zu 9 MW betragen, wobei sich die Nennleistung 8,6 MW beläuft. Der Vertrag umfasst eine Vereinbarung zum Service über 20 Jahre.

Die Installation aller 103 Offshoreanlagen wird voraussichtlich im Jahr 2026 abgeschlossen sein. Die Vereinbarung ist noch an bestimmte Bedingungen geknüpft, darunter die Bestätigung des Netzanschlusses. Diese wird für die zweite Hälfte des Kalenderjahres 2023 erwartet.

„Die Unterzeichnung dieses gewaltigen 927-MW-Master Supplier Agreements mit wpd für Gennaker ist eine hervorragende Nachricht. Sie ist für uns extrem motivierend, da wir mit unserem Kunden eines der größten geplanten Offshore-Windkraftwerke in der Ostsee realisieren wollen. Gemeinsam haben wir bereits vier Projekte realisiert und werden diese solide Zusammenarbeit durch den Einsatz unserer zuverlässigen und bewährten Offshore-Windturbinen mit Direktantrieb noch verstärken. Dass wir damit gleichzeitig einen Beitrag zur Erreichung der ehrgeizigen Offshore-Windziele der Bundesregierung leisten werden, steigert unsere Vorfreude", sagt Marc Becker, CEO der Siemens Gamesa Business Unit Offshore. 

„Mit der heutigen Unterzeichnung des Master Supplier Agreement unterstreichen wir unseren Einsatz für den Zeitplan, der mit dem Abschluss der Installationen im Jahr 2026 seinen Höhepunkt erreichen soll. Der Erfolg wird von der reibungslosen Zusammenarbeit zwischen Behörden, Netzbetreibern und Auftragnehmern abhängen. Mit Siemens Gamesa haben wir einen sehr zuverlässigen Partner gewählt, der in Bezug auf Qualität und Termintreue an der Spitze der Branche steht, " erklärt Achim Berge Olsen, COO der wpd AG.

Deutschland strebt an, die Offshore-Windenergie massiv auszubauen. Bis 2030 sollen 30 GW installiert werden, bis 2035 sollen es 40 GW und bis 2045 70 GW sein.

Gennaker soll das fünfte Kooperationsprojekt von Siemens Gamesa und wpd sein. Bei den vier anderen Projekten handelt es sich um Butendiek (288 MW) in Deutschland, das 2015 eingeweiht wurde, Yunlin (640 MW) in Taiwan, das derzeit installiert wird, Fecamp (498 MW) und Courseulles-sur-Mer (448 MW), beide in Frankreich, die für die Installation in den kommenden Jahren vorbereitet werden.

Jede Siemens Gamesa Direct-Drive Offshore-Turbine, die im Gennaker-Projekt verwendet werden soll, verfügt über eine flexible Leistung beginnend bei 8,6 MW. Die Maschinen sind Teil der SG-8.0-167 DD Familie, von der insgesamt mehr als 3,2 GW installiert sind, was sie zu einer der erfolgreichsten Offshore-Windturbinen der Welt macht. Der Rotor mit 167 Metern Durchmesser besteht aus Siemens Gamesa B81 IntegralBlades, was eine überstrichene Fläche von 21.900 Quadratmetern ergibt.  

Quelle:
Siemens Gamesa Renewable Energy
Autor:
Pressestelle
Link:
www.siemensgamesa.com/...
Keywords:
Siemens Gamesa, Ostsee, Deutschland, Windpark, wpd, Gennaker, offshore, MW, offshore, Windturbinen, Windkraftanlage, Klimaziel
Windenergie Wiki:
Turbine



Alle Meldungen Von Siemens Gamesa Renewable Energy

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_wpd-windmanager
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_bwts_logo_2021
  • Newlist_akzonobel_logo_rgb_blue
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_braun_windturbinen_logo
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_logo.spreewind
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_agow_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki