2021-06-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/37650-e2m-energy2market-regelenergie-energiehandler-hochpreisphase-stromerzeugung-sekundarregelleistung-primarregelleistung-flexibilitat-witterung-markt

Meldung von Energy2market GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Stabile Hochpreisphase bei Regelenergie

Flexible Stromerzeugung mit Sekundär- und Primärregelleistung lohnt sich

Leistungspreiserlöse des deutschen Gesamtmarktes für PRL und SRL zum 17.05.2021 (Grafik: e2m)Leistungspreiserlöse des deutschen Gesamtmarktes für PRL und SRL zum 17.05.2021 (Grafik: e2m)

Der deutsche Regelenergiemarkt bleibt eine sehr interessante Option für Flexibilität. So gaben die deutschen Übertragungs­netz­betreiber im ersten Quartal ca. 7,1 Mio. € für die Primär­regel­leistung (PRL) aus. Im gleichen Zeit­raum kostete die Sekundärregelleistung (SRL) positiv 24,1 Mio. € und negativ 10,1 Mio. €. Laut Energy2market (e2m), einem der führenden Regel­energie­anbieter und Flexibilitätsvermarkter in Deutschland, wird das zweite Quartal 2021 diese Werte und alle Ergebnisse der Quartale 2020 weit übertreffen.

Seit Mitte April sehen die Experten der e2m eine Hochpreisphase, die insbesondere Anfang Mai einen Höhepunkt erreicht hat. Gründe hierfür sieht Dr. Christof Petrick, Leiter Portfolio Management, insbesondere in der ausgeprägten Wartungs-Saison konventioneller Marktteilnehmer. Vor einem Jahr, zum ersten Lockdown, wurden Wartungsarbeiten teilweise verschoben, die nun nachgeholt würden. Außerdem würden eine unbeständige Witterung sowie eine gewisse Marktdynamik die Preise weitertreiben. So setzen sich die schon im vorangegangenn Jahr gestiegenen Erlöschancen für positive SRL auch in diesem Jahr weiter fort. Dieser Trend wird fundamental durch gestiegene Brennstoffkosten und CO2-Preise gestützt, die insbeson­dere für konventionelle Marktteilnehmer die Kosten nach oben treiben.

Die Leistung von negativer SRL ist insbesondere während verbrauchsschwacher Perioden mit hoher Wind- oder Solareinspeisung lukrativ. Dies trifft beispielsweise auf Feiertage wie Ostern, Himmelfahrt oder Pfingsten sowie allen größeren Wind-Events zu. Für positive und negative SRL gilt gleichermaßen, dass der Regelarbeitsmarkt den kompetitiven Druck auf Leistungspreisauktionen senkt, was wiederum zu messbar höheren Preisen für die Bereitstellung von Flexibilität führt.

Über die e2m:

Energy2market (e2m), gegründet 2009 am heutigen Hauptsitz in Leipzig, ist einer der größten Aggregatoren und Energiehändler für Erneuerbare Energien in Europa. Über ein eigenes Virtuelles Kraftwerk bündelt, überwacht und steuert der Energiedienstleister über 5.500 dezentrale Erzeugungsanlagen von erneuerbaren Erzeugern, Stromspeichern und Verbrauchern und vernetzt diese mit den Stromhandelsmärkten. Mit 3.259 MW (Stand 2021) vermarkteter Erzeugungsleistung aus EE-Anlagen gehört die e2m zu den größten Direktvermarktern für Energie und ist größter Poolanbieter für Regelenergie. Das Wirtschaftsmagazin Brand eins hat die e2m 2019 zu den innovativsten Unternehmen in der Energiebranche gekürt; FOCUS Business wählte das Unternehmen 2018 unter die „TOP 50 Arbeitgeber Mittelstand“. Mit der für die Vermarktung von Energie-Flexibilität notwendigen Infrastruktur, Marktzugängen zu allen deutschen und internationalen Handelsmärkten sowie langjährigem Know-how der rund 100 Mitarbeiter gestaltet die e2m den Energiemarkt der Zukunft mit. Seit September 2019 ist die e2m Teil der Erneuerbaren-Sparte Local Energy Management (LEM) des Energiekonzerns EDF. Mit e2m will die EDF-Gruppe den Übergang zu einer erneuerbaren und dezentralen Energiewelt schaffen.

Quelle:
e2m
Autor:
Pressestelle
Link:
www.e2m.energy/...
Keywords:
e2m, Energy2Market, Regelenergie, Energiehändler, Hochpreisphase, Stromerzeugung, Sekundärregelleistung, Primärregelleistung, Flexibilität, Witterung, Markt
Windenergie Wiki:
MW



Alle Meldungen Von Energy2market GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_agile_wind_power_logo1
  • Newlist_logo.linsinger
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_rz_logo_robuso_backcolor_en
  • Newlist_logo.green-energy3000
  • Newlist_in.power_neu
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_bufab_logo
  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_logo.tcp-online
  • Newlist_umweltbank_logo-claim_rgb
  • Newlist_pcp_logo
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_noelting_400
  • Newlist_lambrecht_meteo_logo
  • Newlist_logo.overspeed
  • Newlist_emd_logo
  • Newlist_lbbw_logo
  • Newlist_maslaton_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki