2020-01-27
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/33480-trianel-windpark-niedersachsen-kauf-mw-portfolio-wind-solar-ausbau-stadtwerke

Meldung von Trianel GmbH

Kein_logo

Zum Branchenprofil von


Trianel Erneuerbare Energien erwirbt weiteren Windpark in Niedersachsen

Windenergie- und PV-Portfolio wächst auf 200 MW

Bild: TrianelBild: Trianel

Die Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) baut den Anteil an Windenergie in ihrem deutschlandweiten Portfolio weiter aus. Gemeinsam mit den beteiligten Stadtwerken hat TEE drei Windkraftanlagen im Windpark Emmerthal in Niedersachsen erworben. Vertragspartner ist die Ebert Erneuerbare Energien Firmengruppe mit Sitzen in Kiel und Cremlingen bei Braunschweig, die den Windpark projektiert, errichtet und in Betrieb genommen hat.

„Wir investieren in Windkraftanlagen mit einer soliden und belastbaren Ertragsgrundlage und bauen damit die regionale Diversifizierung des Erneuerbaren-Portfolios unserer Gesellschafter weiter aus“, sagt Dr. Markus Hakes, Geschäftsführer der TEE. Mit den neuen Anlagen umfasst das Erneuerbaren-Portfolio der TEE rund 200 MW an Wind- und Solarenergie in acht Bundesländern.

„Wir freuen uns, mit Trianel einen verlässlichen Partner für den Windpark gewonnen zu haben und unsere Zusammenarbeit zu intensivieren“, sagt Dr. Tim Ebert, Geschäftsführender Gesellschafter der Ebert Erneuerbare Energien Unternehmensgruppe. Bereits der erste Onshore-Windpark der Trianel Gruppe wurde in der Zusammenarbeit mit Dr. Ebert realisiert. Der Trianel Windpark Eisleben mit elf Windkraftanlagen wurde 2011 als erstes Projekt in das Portfolio der Trianel Onshore Windkraftwerke GmbH & Co. KG (TOW) aufgenommen. Die Projektpartner blicken damit auf eine mehr als achtjährige erfolgreiche Zusammenarbeit zurück.

Der Windpark Emmerthal besteht aus insgesamt acht Windkraftanlagen des Typs Vestas 136-3.45. Errichtet wurden die Anlagen in der Gemeinde Emmerthal im niedersächsischen Landkreis Hameln-Pyrmont, rund 40 Kilometer südwestlich von Hannover entfernt. Seit Ende 2018 ist der Windpark am Netz und wird von mehreren Betreibern im Rahmen eines Pooling-Modells betrieben. Die drei von TEE erworbenen Anlagen werden als Trianel Windpark Emmerthal mit einer Gesamtleistung von 10,35 MW in das Stadtwerke-Portfolio aufgenommen. Für die drei Windkraftanlagen rechnen die Ertragsprognosen mit einer jährlichen Stromerzeugung von rund 21 Millionen Kilowattstunden. Die Vergütung erfolgt nach dem EEG 2014.

An der TEE sind 37 Stadtwerke aus Deutschland sowie die Stadtwerke-Kooperation Trianel beteiligt. Gemeinschaftlich investieren sie rund eine halbe Milliarde Euro in den Auf- und Ausbau des eigenen Erneuerbaren-Portfolios mit Windkraftanlagen und PV-Freiflächenanlagen in ganz Deutschland.

Quelle:
Trianel
Autor:
Press Office
Link:
www.trianel.com/...
Keywords:
Trianel, Windpark, Niedersachsen, Kauf, MW, Portfolio, Wind, Solar, Ausbau, Stadtwerke



Alle Meldungen Von Trianel GmbH

Kein_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_niedersachsen
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_ge_renewable_energy_blau
  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_plan_8_logo_gross
  • Newlist_logo.hubersuhner
  • Newlist_in.power_neu
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.pes
  • Newlist_abo_wind_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_logo.neu.energyfarming
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_vensys_logo_rgb_high
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.warensortiment
  • Newlist_logo.aon

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki