2019-09-15
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/30290-eologix-enercon-windkraftanlagen-eiserkennung-osterreich-eiserkennungssystem-sensor-messtechnik-modular-eisabschaltung

Meldung von eologix sensor technology GmbH

List_eologix_logo

Zum Branchenprofil von


ENERCON realisiert Windkraftanlagen mit eologix Eiserkennungssystem

Seit dem Winter 2017/2018 setzt ENERCON bei seinem Eiserkennungssystem auf den österreichischen Marktführer, eologix sensor technology.

Nach mehrjähriger gemeinsamer Entwicklung konnten bereits 2017 die ersten Windkraftanlagen mit dem neuen, voll integrierten Eiserkennungssystem ausgestattet werden. Bei dieser Lösung messen dünne, flexible Sensoren die Vereisungszustände direkt an der Blattoberfläche und leiten diese Informationen drahtlos an die Anlagensteuerung weiter. Das modular aufgebaute System bietet sowohl einen günstigen Einstieg für die „Eisabschaltung“ als auch weiterführende Lösungen (z.B. automatischer Wiederanlauf, vorausschauende Heizungssteuerung, etc.).

Anschließend an die erfolgreiche Umsetzung wurden im Jahr 2018 mehr als 40 Windkraftanlagen gemeinsam in Betrieb genommen.

Die DNV-GL- und TÜV-zertifizierte Lösung bietet neben der verlässlichen Eiserkennung auch die Möglichkeit für den automatischen Wiederanlauf nach dem Ende eines Vereisungsereignisses. Einen weiteren Mehrwert bietet die Eiserkennung von eologix im Zusammenspiel mit der ENERCON Heizungssteuerung. Das Zusammenwirken der punktgenauen, frühzeitigen Erkennung von Vereisung, der exakten Temperaturmessung an der Blattoberfläche und der Möglichkeit zum proaktiven Heizen vermeidet weitgehend sicherheitsrelevanten Eisansatz und erhöht den Ertrag der Anlage bei entsprechender Wahrung der Betriebssicherheit.

Das mehrfach patentierte System ist seit diesem Jahr (2018) für Neuanlagen und ab 2019 auch zur Nachrüstung auf Bestandsanlagen direkt bei ENERCON erhältlich.

Im Jahr 2018 wurde bereits jede zweite Neuanlage in Österreich mit einem Eiserkennungssystem von eologix ausgestattet.

Bild: eologix

 

Kontaktdaten:

eologix sensor technology gmbh

Kratkystraße 2

8020 Graz, Austria

 

Kontaktperson: DI Dr. Thomas Schlegl

Tel: +43 (0)316 931215 100

E-Mail: office@eologix.com

www.eologix.com

Quelle:
eologix
Autor:
Pressestelle
Link:
www.eologix.com/...
Keywords:
eologix, Enercon, Windkraftanlagen, Eiserkennung, Österreich, Eiserkennungssystem, Sensor, Messtechnik, modular, Eisabschaltung



Alle Meldungen Von eologix sensor technology GmbH

List_eologix_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_eologix_logo
  • Newlist_lambrecht_meteo_logo
  • Newlist_gom_logo_vorl
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_alkitronic_logo
  • Newlist_esm_logo
  • Newlist_logo.goracon
  • Newlist_precitorc_logo
  • Newlist_wenger_logo
  • Newlist_logo.leinelinde-systems
  • Newlist_logo.teut
  • Newlist_logo.linsinger
  • Newlist_logo.hbm
  • Newlist_logo.atlascopco
  • Newlist_logo.bwt-bavinck
  • Newlist_logo.ephy-mess
  • Newlist_jadewind_logo
  • Newlist_huethig_logo
  • Newlist_logo.mts
  • Newlist_demag__company_logo_rgb_300dpi_20cm-1

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | Windmesse und Smart Energy - Symposien 2020 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki