2018-11-16
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/29889-umfrage-akzeptanz-bevolkerung-windenergie-fachagentur-onshore-energiewende-unterstutzung

Meldung von Fachagentur Windenergie an Land

List_fachagentur_land_logo

Zum Branchenprofil von


Bundesregierung soll die Energiewende stärker vorantreiben

Umfrage zeigt: Die Bürger fordern ein stärkeres Engagement der Bundesregierung für die Energiewende. Dabei soll die Nutzung der Windenergie in der gesamten Bundesrepublik ausgebaut werden.

Bilder: Fachagentur Windenergie an Land Bilder: Fachagentur Windenergie an Land

Die aktuelle repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Fachagentur Windenergie an Land (FA Wind), zeigt, dass mit 74 Prozent (2017: 68 %) eine deutliche und wachsende Mehrheit der Befragten von der Bundesregierung fordert, sich stärker für die Umsetzung der Energiewende einzusetzen. Dabei unterstützen 82 Prozent der Befragten einen Ausbau der Windenergie in der gesamten Bundesrepublik zu dem alle Bundesländer, im Rahmen ihrer jeweiligen Möglichkeiten, einen relevanten Beitrag leisten sollen.

Vor diesem Hintergrund ist es konsequent, dass die Nutzung der Windenergie in der Bevölkerung auf große Akzeptanz stößt und von 80 Prozent als wichtig oder sehr wichtig erachtet wird. Diese Werte bewegen sich in den vergangenen Jahren auf konstant hohem Niveau – sowohl grundsätzlich, als auch vor Ort. 78 Prozent der Befragten mit Windenergieanlagen im Wohnumfeld sind mit diesen Anlagen ‚voll und ganz‘ oder ‚eher‘ einverstanden.

Die Umfrage zeigt des Weiteren, dass sich mit 46 Prozent nur knapp die Hälfte der Befragten gut über die Nutzung der Windenergie an Land informiert fühlen - 54 Prozent fühlen sich hingegen nicht gut mit Wissenswertem versorgt. Dabei wünscht sich eine große Mehrheit der Befragten Informationsveranstaltungen vor Ort, um sich im Falle möglicher Windenergieplanungen über Windenergie vertraut zu machen. Wenn Möglichkeiten finanzieller Teilhabe die Akzeptanz der Windenergie stärken sollen, ist die Meinung der Bürger eindeutig: Ihnen erscheinen in diesem Zusammenhang vergünstigte Strompreise als besonders gut geeignet.

„Als ein Kernprojekt deutscher Klimapolitik darf die Energiewende und damit der Ausbau der Windenergienutzung nicht ins Hintertreffen geraten. Unsere Umfrage zeigt, dass die Bürgerinnen und Bürger hierfür sehr sensibel sind und die Bundesregierung zu entsprechendem Handeln auffordern.“ sagt Dr. Antje Wagenknecht, Geschäftsführerin der Fachagentur Windenergie an Land.

Eine ausführliche textliche und grafische Darstellung der Umfrageergebnisse finden Sie auf unserer Homepage.

 

Quelle:
Fachagentur Windenergie an Land
Autor:
Pressestelle
Link:
www.fachagentur-windenergie.de/...
Keywords:
Umfrage, Akzeptanz, Bevölkerung, Windenergie, Fachagentur, onshore, Energiewende, Unterstützung



Alle Meldungen Von Fachagentur Windenergie an Land

List_fachagentur_land_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_fachagentur_land_logo
  • Newlist_agora_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_senvion-logo
  • Newlist_baywa_re
  • Newlist_ramboll_logo
  • Newlist_windenergy_logo
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo.awea
  • Newlist_logo_w_e_b_kompakt_no_claim
  • Newlist_ge_monogram_blau_neu
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_enova_logo
  • Newlist_logojurovent
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_ruebsamen
  • Newlist_deutsche_windtechnik_logo
  • Newlist_wpd-logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2018 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki