2022-05-29
http://w3.windmesse.de/windenergie/pm/254-umweltkontor-hohe-umsatze-im-ersten-halbjahr-2003

Umweltkontor: Hohe Umsätze im ersten Halbjahr 2003

Das Geschäftsvolumen stieg durch den Ausbau der Business Units Sonne, Wasser und Bioenergie

Erkelenz - Die Umweltkontor AG hat im ersten Halbjahr 2003 mit rund 84,0 Mio. EUR (Vorjahr: 20,1 Mio. EUR) den höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte erzielt. Das deutlich angestiegene Geschäftsvolumen ist ein erster Erfolg des Ausbaus der Business Units Sonne, Wasser und Bioenergie, der mit der New Mine Übernahme eingeleitet wurde. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) für die ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres konnte gegenüber dem Vergleichszeitraum um 5,4 Mio. EUR auf 1,8 Mio. EUR verbessert werden (Vorjahr: -3,9 Mio. EUR). Das Konzernergebnis in Höhe von -3,6 Mio. EUR liegt ebenfalls besser als der entsprechende Vorjahreswert (-5 Mio. EUR).
Quelle:
Umweltkontor
Autor:
Katja Clysters, Onlineredakteurin
Email:
presse@windmesse.de
Keywords:
Onlineredaktion Windmesse.de




Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_windmesse_logo_pos
  • Newlist_logo.smartdolphin
  • Newlist_hannover_messe_logo
  • Newlist_the_blue

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki