2022-09-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/8389-horst-p-popp-mit-b-a-u-m-umweltpreis-ausgezeichnet

Meldung von UmweltBank AG

List_umweltbank_logo-claim_rgb

Zum Branchenprofil von


Horst P. Popp mit B.A.U.M.-Umweltpreis ausgezeichnet

Die Jury unter Leitung des Vorsitzenden des Bundesdeutschen Arbeitskreises für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V., Prof. Dr. Gege, würdigte damit Popps „langjähriges herausragendes Engagement für Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung“.

Nürnberg, 12. November 2010 - Horst P. Popp, Vorstandsvorsitzender der UmweltBank AG, wurde am Freitag auf der B.A.U.M.-Jahrestagung in Erfurt mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis in der Kategorie "Kleine und mittelständische Unternehmen" ausgezeichnet. Laudator Dr. Wolfgang Schacht (Leiter Qualitätsmanagement, Umwelt- und Arbeitsschutz bei der tesa SE) würdigte sein Engagement mit folgenden Worten: „Horst P. Popp hat durch die Gründung der UmweltBank AG ein Kreditinstitut geschaffen, das ausschließlich ‚grünes Geld’ bewegt, und dadurch dem Umweltbereich wichtige Finanzierungsquellen erschlossen. Der Erfolg des Geschäftsmodells besteht insbesondere darin, dass hier fortlaufendes Wachstum nicht zu steigendem Ressourcenverbrauch führt, sondern zum direkten Nutzen für Mensch, Natur und Umwelt.“

„Ich freue mich über diese Auszeichnung. Sie gebührt den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der UmweltBank, denn sie ist eine Anerkennung für unsere bislang geleistete Arbeit. Die UmweltBank hat seit ihrer Gründung über 13.000 ökologische Kreditprojekte gefördert. Gemeinsam mit unseren Kunden und Aktionären haben wir damit zu einer CO2-Einsparung von 1,75 Mio. Tonnen beigetragen“, so Horst P. Popp. „Und wir verfolgen diesen Weg konsequent weiter: Mit unserer in der Finanzbranche einmaligen Umweltgarantie können wir unseren Anlegern auch für die Zukunft zusichern, dass Kredite ausschließlich an Umweltprojekte vergeben werden.“

Besonderes Augenmerk legt die UmweltBank seit ihrer Gründung auch auf die Betriebsökologie, d.h. die durch den Geschäftsbetrieb entstehenden Umwelteinwirkungen. Die durchgeführten Maßnahmen wie Minimierung des Papierverbrauchs, Verwendung von Recyclingpapier und bevorzugte Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel tragen ebenfalls zur Reduzierung der CO2-Emissionen bei.

Die UmweltBank ist aufgrund ihres erfolgreichen Geschäftsmodells in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Mittlerweile vertrauen mehr als 85.000 Kunden der grünen Förderbank, das Geschäftsvolumen liegt bei über 1,8 Mrd. Euro.
Quelle:
UmweltBank AG
Autor:
Oliver Brandt
Link:
www..umweltbank.de/...
Windenergie Wiki:
Grünes Geld



Alle Meldungen Von UmweltBank AG

List_umweltbank_logo-claim_rgb

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo.otti

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2022 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 19. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki