2021-05-08
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/7136-balticfuture-2010-4-6-mai-in-rostock

BalticFuture 2010 4.-6. Mai in Rostock

Das Fachprogramm steht

Das hochkarätige und vielfältige Fachprogramm der BalticFuture ist online. Vom 4. – 6. Mai treffen sich Fachbesucher und Kongressteilnehmer der maritimen Wirtschaft in der Rostocker HanseMesse. Die Kernthemen der Veranstaltung sind die Offshore-Windenergie, die Meerestechnik, die maritime Logistik und die Zulieferindustrie. Die Fach- und Kongreßmesse BalticFuture bietet diesen Wirtschaftszweigen ein Fundament für nachhaltige Kontakte und neue Geschäft im Ostseeraum.

Die Schwerpunkte der Veranstaltung lassen sich in Vorträgen, Workshops und Präsentationen weiter vertiefen. Das Angebot an den drei Messetagen umfasst folgende Programmpunkte:

4. Mai 2010: Außenwirtschaftstag des Bundesverbandes Mittelständischer Wirtschaft (BVMW)
Die Außenwirtschaft in der Tradition des Hanse lebt von neuen Netzwerken. BVMW-Auslandsbüros informieren den Mittelstand.

4. Mai 2010: Wind Energy Tag – In einem hochkarätigem Vortragsprogramm wird das Thema Offshore-Windenergie im Ostseeraum vorgestellt und diskutiert. – Vortragsgäste sind unter anderem Dr.-Ing. Werner Götz, Geschäftsführer EnBW Erneuerbare Energien GmbH und Carsten Heymann, Geschäftsführer BELUGA HOCHTIEF Offshore GmbH & Co.KG.

5. Mai 2010: 2. Branchenkonferenz der Logistikwirtschaft MV
Nord-Süd-Korridor für Wachstum und Innovation. Die maritime Logistik und weitere Themen werden von Experten der Logistikwirtschaft diskutiert, analysiert und prognostiziert.

5. Mai 2010: Workshop Intelligente Meerestechnik des 21. Jahrhunderts
Die meerestechnische Industrie benötigt durch eine intensive Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft weitere Systemlösungen. Zukunftsfelder sind die maritime Umwelttechnik, Polartechnik, Offshore-Technik und die Rohstoff- bzw. Energiegewinnung.

6. Mai 2010: Workshop Innovative Ansätze in der maritimen Navigation und Logistik
Stand und Ausblick satellitenbasierter Systeme und Anwendungen im Hafenumfeld - wie kann hochgenaue und zuverlässige Positionierung von Schiffen und Transportgütern technisch umgesetzt werden und was sind praktische Beispiele mit Bezug zum zukünftigen europäischen Satellitennavigationssystem Galileo?

6. Mai 2010: Wirtschschaftspräsentation der Wojewodschaft Westpommern - BalticFuture-Partnerregion 2010 zum Thema: Die Ostsee - Das Meer der Zukunft

6. Mai 2010: Kooperationstbörse B2B@BalticFuture
Ein zeit- und kostensparendes Networking-Podium bietet eine Plattform für Erstkontakte zu potentiellen Geschäftspartnern und Technologie-Anbietern aus dem internationalen maritimen Sektor.

Mehr Infos zum Programm, zu den Referenten und zur Anmeldung unter www.baltic-future.com.
Quelle:
HanseMesse Rostock
Autor:
HanseMesse Rostock
Email:
m.ahrens@hansemesse.de
Link:
www.baltic-future.com/...
Windenergie Wiki:
Offshore




Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_logo
  • Newlist_stiftung_offshorewind
  • Newlist_logo.ost
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_logo.aon
  • Newlist_logo.seaports
  • Newlist_windeurope_primary_rgb
  • Newlist_logo.baltic-taucher
  • Newlist_agow_logo
  • Newlist_logo.dewi-occ
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_bwo_logo
  • Newlist_bwts_logo_farbig
  • Newlist_rts_wind_ag_logo_652x312px
  • Newlist_logo.tuev-sued-offshore
  • Newlist_wpd-logo
  • Newlist_logo.tuev-sued
  • Newlist_we20-12_event_4c_300dpi_pur

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2021 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki