2024-06-18
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/46583

Meldung von 4Cast GmbH & Co. KG

List_4cast-blue_logo

Zum Branchenprofil von


4Cast GmbH & Co. KG launcht fortschrittliche Langzeitertragsprognosen

Neuartige Lösung ermöglicht präzise Ertragsprognosen zur Optimierung von Wind- und Solarprojekten

Bild: © 4Cast - SelbstversorgerBild: © 4Cast - Selbstversorger

Potsdam - 16. Mai 2024: Mit der Einführung der Langzeitertragsprognosen präsentiert die 4Cast GmbH & Co.KG, ein Unternehmen mit Sitz in Potsdam, eine fortschrittliche Lösung für die Windenergiebranche, die eine erhebliche Effizienzsteigerung bei der Entwicklung und Planung von Wind- und Solarparks verspricht.

Die Notwendigkeit von Ertragsabschätzungen im Planungsprozess

Ertragsabschätzungen bedürfen eines bereits angelaufenen Planungsprozesses eines Windparks für ein gegebenes Areal. Sie erwarten bereits konkrete Layouts von Windenergieanlagen (WEA oder WTG), d.h. welche Typen wo in einem Windpark stehen.

Weiter vorne im Planungsprozess steht die Flurbewertung. Hierbei geht es um die Beantwortung der Frage, ob eine Planung für ein Areal überhaupt vertieft werden sollte. Zur Anwendung kommen hier sehr einfache Überschlagsrechnungen, die Abschattungen der Windanlagen untereinander sowie gesetzliche Auflagen außer Acht lassen.

Zur Finanzierung bedarf es in Deutschland Windgutachten. Diese sind standardisiert in der Technischen Richtlinie 6, und deren Erstellung aufgrund vieler manueller Schritte und derzeit langer Wartelisten einige Zeit benötigt.

Effizienz durch Automatisierung

Für die Planung explizit in den Bereichen Neubau, Zubau und Repowering bedarf es allerdings einer niedrigschwelligen Lösung für die Ziele von Planern und Projektierern.

Durch die Automatisierung zeitaufwendiger Rechenschritte entsteht so eine effektive Verkürzung der Bewertungszeiträume für Ertragsprognosen. Während aktuell aufgrund des kontinuierlichen steigenden Bedarfs im Markt die Analysezeit von 42 Tagen und mehr üblich ist, liefert 4cast die benötigten Ergebnisse bereits innerhalb von 5–8 Werktagen.

Detailgenaue Prognose für Investitionsentscheidungen

Die ganzheitliche Betrachtung bautechnischer und standortbezogener Parameter führt zu präzisen Prognosen, die als zuverlässige Grundlage für Investitionsentscheidungen dienen. Die daraus erzielte Präzision der Ergebnisse resultiert aus einer gründlichen Analyse von Datenlagen wie Geländebeschaffenheiten, meteorologischen Parametern und spezifischen Standorteigenschaften.

Umfassende Serviceleistungen

Ergänzend zu den Hauptfunktionen der Langzeitertragsprognosen umfasst das neue Angebot der 4cast weitere zusätzliche Dienstleistungen, die die strategische Projektplanung unterstützen:

  • Bereitstellung historischer Zeitreihen des Energieertrags u.a. aus Reanalysedaten zur umfassenden Bewertung der Energieproduktion über längere Zeiträume.
  • Analyse von historischen Winddatensätzen zur Identifikation standortspezifischer Windmuster.
  • Abschätzung von Ertragsverlusten bei Erweiterungen oder beim Repowering bestehender Assets.

Die Kombination aus Detailtiefe und Schnelligkeit macht die Langzeitertragsprognose zu einer wertvollen Ressource für Akteure in der Windenergiebranche, die ihre Projektentwicklung auf soliden und umfassenden Analysen aufbauen möchten.

Rückenwind für die Windenergieplanung

"Effizienz und Präzision sind Schlüsselfaktoren für die Planung und den langfristigen Erfolg von Windenergieprojekten", so Sascha Bauer, CEO der 4Cast GmbH & Co.KG. "Mit unserer neuen Lösung unterstützen wir unsere Kunden dabei, diese Ziele schneller zu erreichen und ihre Ertragsprognosen nach neuestem wissenschaftlichem Stand zu optimieren."

Über 4Cast GmbH & Co.KG:

Die 4Cast GmbH & Co.KG ist auf die Entwicklung und Bereitstellung von Ertragsprognosen in den erneuerbaren Energien spezialisiert. Mit Sitz in Potsdam setzt das Unternehmen auf innovative Technologien und datengesteuerte Modelle, um die Effizienz und Genauigkeit bei der Projektierung von Wind- und Solarparks zu verbessern.

 

 

Quelle:
4Cast GmbH & Co. KG
Autor:
Andreas Speck -Head of Marketing
Email:
power@4-cast.de
Windenergie Wiki:
Windpark, WEA, Repowering



Alle Meldungen von 4Cast GmbH & Co. KG

List_4cast-blue_logo

Meldungen im Archiv


Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_windconsult-logo
  • Newlist_logo_idaswind
  • Newlist_logo.windplan
  • Newlist_logo_offtec_claim
  • Newlist_ge_vernova_standard_rgb_evergreen
  • Newlist_logo.jetstream
  • Newlist_woelfel_logo
  • Newlist_mpt_logo
  • Newlist_sabowind_logo
  • Newlist_nidec_ssb
  • Newlist_logo.weigt
  • Newlist_logo.windstrom
  • Newlist_wkn_gmbh_neu
  • Newlist_logo.wengmbh
  • Newlist_eno_energy_ogo_claim
  • Newlist_pcp_logo
  • Newlist_aug_kiel
  • Newlist_statkraft_logo
  • Newlist_rosendahl_windtechnik_logo_weiss_neu_druck
  • Newlist_ts_logo_rgb
  • Newlist_fin_logo_pne_rgb

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki