2024-05-30
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/45030-bbh-kanzlei-energierecht-fusion-ggew-energieried-zusammenschluss-begleitung-prozess-steuerlich-betriebswirtschaftlich

BBH unterstützt Fusion von ENERGIERIED und GGEW juristisch

Bild: PixabayBild: Pixabay
BBH hat die Verhandlungen der beiden südhessischen Energieversorger ENERGIERIED GmbH & Co. KG aus Lampertheim und GGEW AG aus Bensheim begleitet und die Fusion der Unternehmen unterstützt.

Original Pressemeldung BBH:

BBH begleitet erfolgreich die Fusion von ENERGIERIED und GGEW

Zum Branchenprofil von
BBH begleitet erfolgreich die Fusion von ENERGIERIED und GGEW

Die beiden südhessischen Energieversorger ENERGIERIED GmbH & Co. KG aus Lampertheim und die GGEW AG aus Bensheim haben fusioniert. Zudem wurde das Wassergeschäft der ENERGIERIED in die WASSERRIED GmbH & Co. KG ausgegründet. Die Verträge für den Zusammenschluss wurden am 25. Juli 2023 unterzeichnet.

Die Verhandlungen über die Fusion der beiden Unternehmen wurden im Frühjahr 2022 aufgenommen. BBH hat den folgenden Prozess sowohl in strategischer und rechtlicher als auch in steuerlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht begleitet. Im Rahmen der Fusion wird nicht nur die ENERGIERIED auf die GGEW „verschmolzen“, sondern auch ein neu gegründeter Wasserversorger, die WASSERRIED, die Aufgaben der Wasserversorgung in den Städten Lampertheim... ... Mehr: Original Pressemeldung BBH

Keywords:
BBH, Kanzlei, Energierecht, Fusion, GGEW, ENERGIERIED, Zusammenschluss, Begleitung, Prozess, steuerlich, betriebswirtschaftlich







Weiteres zum Thema

Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bbh_logo
  • Newlist_logo_prometheusra_bildschirm
  • Newlist_chlogo
  • Newlist_logo.kuntzsch
  • Newlist_plarad_logo_blau_ptw.jpeg
  • Newlist_logo.rewitec
  • Newlist_logo.windraeder-service
  • Newlist_logo_nordgreif_gmbh_-_transparent
  • Newlist_roedl_logo_schwarz_v

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2024 | Impressum | Wir über uns | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | 21. Windmesse Symposium 2024 | Wiki