2020-09-28
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/34904-lee-nrw-szenariorahmen-bundesnetzagentur-bnetza-energiesystem-erneuerbare-energie-ausbau-treibhausgasneutralitat-co2

Kritik an Szenariorahmen 2035

Bild: PixabayBild: Pixabay
Der vergangenen Freitag (26. Juni) von der Bundesnetzagentur vorgelegte Szenariorahmen 2035 bleibt hinter den Erwartungen des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) zurück.

Original Pressemeldung Lee NRW:

Szenariorahmen 2035 wenig ambitioniert

Zum Branchenprofil von
Szenariorahmen 2035 wenig ambitioniert

Der von der BNetzA genehmigte Szenariorahmen 2035 bleibt hinter den Anforderungen an ein Energiesystem auf Basis von 100 Prozent Erneuerbaren Energien zurück und schraubt Zahlen zum Erneuerbaren-Ausbau abermals herunter.

Der vergangenen Freitag (26. Juni) von der Bundesnetzagentur vorgelegte Szenariorahmen 2035 bleibt hinter den Erwartungen des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) zurück. Der Plan für den weiteren Netzausbau in Deutschland orientiere sich zu wenig am Ziel der Treibhausgasneutralität bis 2050. Das im Klimaschutzgesetz der Bundesregierung festgelegte Ziel setze eine Vollversorgung mit Erneuerbaren Energien voraus, so Christian Mildenberger, Geschäftsführer des LEE NRW. Dafür benötigte... ... Mehr: Original Pressemeldung Lee NRW

Keywords:
LEE NRW, Szenariorahmen, Bundesnetzagentur, BNetzA, Energiesystem, erneuerbare Energie, Ausbau, Treibhausgasneutralität, CO2







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_bundesnetzagentur_logo
  • Newlist_lee_nrw_logo
  • Newlist_aee_logo
  • Newlist_nrw_logo
  • Newlist_ewe_logo
  • Newlist_bee_logo
  • Newlist_logo_ere_rgb
  • Newlist_maslaton_logo
  • Newlist_logo.juwi
  • Newlist_logo_web_inkl_neuer_url_web.energy
  • Newlist_windwaerts_logo
  • Newlist_bmu_logo
  • Newlist_eehh_logo
  • Newlist_triflex_logo
  • Newlist_lbbw_logo
  • Newlist_nexans-logo
  • Newlist_bbh_logo

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2020 | Impressum | Wir über uns | Smart Energy Symposium und 18. Windmesse Symposium | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki