2019-05-19
http://w3.windmesse.de/windenergie/news/31407-batteriezellen-standort-baden-wurttemberg-ivestition-zukunft-forschung-tradition-institut-batterien-speicher

Baden-Württemberg will Batteriezellen-Standort werden

Bild: PixabayBild: Pixabay
Das Land investiert in die Zukunft und verweist dabei auf lange Traditinen im Bereich der Forschung

Original Pressemeldung Land Baden-Württemberg:

Baden-Württemberg soll Batteriezellen-Standort werden

Zum Branchenprofil von
Baden-Württemberg soll Batteriezellen-Standort werden

Bis zum Jahr 2030 sollen rund 30 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Batteriezellen aus deutscher und europäischer Produktion stammen. Baden-Württemberg muss dabei Vorreiter sein. Daher bewirbt sich das Land für die vom Bund geplante Forschungsfertigung Batteriezelle und stellt dafür 185 Millionen Euro bereit.

Baden-Württemberg bewirbt sich mit dem Standort Ulm für die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geplante Forschungsfertigung Batteriezelle und stellt dafür bis zu 185 Millionen Euro Landesmittel zur Verfügung. „Baden-Württemberg ist perfekt aufgestellt für die Ansiedlung der geplanten... ... Mehr: Original Pressemeldung Land Baden-Württemberg

Keywords:
Batteriezellen-Standort, Baden-Württemberg, Ivestition, Zukunft, Forschung, Tradition, Institut, Batterien, Speicher







Thematisch passende Windmesse.de Mitglieder im Branchenverzeichnis

  • Newlist_zsw_logo
  • Newlist_bawue_logo
  • Newlist_lbbw_logo
  • Newlist_logo.linsinger
  • Newlist_ul_logo
  • Newlist_reyher
  • Newlist_elmeko_logo_grau
  • Newlist_oeko_institut_logo
  • Newlist_logo.mankiewicz
  • Newlist_logo.lwea
  • Newlist_pik_logo
  • Newlist_logo.schraubenwerk
  • Newlist_logo.mts
  • Newlist_nordex_combined_logos
  • Newlist_logo.august-friedberg
  • Newlist_logo.stahlwille

Mehr Ergebnisse



Stichwortsuche

© smart dolphin Gmbh 1999 - 2019 | Impressum | Wir über uns | 17. Windmesse Symposium 2019 | Windmesse Redaktion | Datenschutzerklärung | Wiki